Vinumnobile.de - Life is too short to drink bad wine.
Shop By

Einkaufsoptionen

Rebsorte
Farbe
Preis
Kategorie
Land
Anbaugebiet
Hersteller / Kellerei
Geschmacksrichtung
Alkoholgehalt
Jahrgang
Passt gut zu

J. Alberto 2009

Kurzübersicht

Der J. Alberto von der Bodega Noemia aus Patagonia - Argentina hat in der Farbe Kräftiges, brillantes Rubinrot mit violetten Reflexen.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

29,50 €
(39,33 € / Liter)
Nur noch 16 Stück auf Lager - jetzt bestellen.
ODER
J.Alberto 2009
Verkleinern
Vergrößern
Mehr Ansichten
  • J.Alberto 2009
Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein
Pasionado Malbec 2008 Andeluna Cellars Pasionado Malbec 2008 Andeluna Cellars
31,90 €
       

Kategorie

Rotwein

Land

Argentinien

Anbaugebiet

Patagonien
Hersteller / Kellerei Bodega Noemia

Auszeichnungen

Wine&Spirits Magazin, Juni 2009: 93 Punkte (Platz 4 der 10 besten Malbec der Welt aus 145 getesteten Weinen)

Trinktemperatur

16°C

Servier-Informationen

1 Stunde vor dem Genuß dekantieren.

Farbe

Kräftiges, brillantes Rubinrot mit violetten Reflexen.

Geruch

Der J.Alberto 2009 hat ein fulminant fruchtiges Bukett mit Aromen von Beerenfrüchten (Himbeeren, Johannisbeeren und Brombeeren) und reifen, frischen Pflaumen, gepaart mit würzigen Nuancen, gerösteten Kaffeebohnen und einem eleganten, warmen Touch von Sandelholz und einer Idee von Veilchen im Hintergrund.

Geschmacksrichtung

trocken

Geschmack

Am Gaumen spiegelt sich dieses komplexe Aromenrad wider. Die kräftigen, gut integrierten Tannine und die lebendige Säure geben dem Wein eine enorme Struktur. Eine angenehme Mineralität und eine seidige Textur machen ihn zu einem besonderen Erlebnis, welches in einem fruchtbetonten Finale mit einem schokoladigen Nachhall endet.

Rezept-Idee

Angus Steak, Braten, Fleisch (dunkel), Gegrilltes
Perfect zu argentinischem Grillgerichten.
Rebe Malbec
Herstellung Handlese. Direkte Kaltmazeration (7 Tage) der von Hand !!! entrappten Trauben (95% Malbec, 5% Merlot) extrahiert Primäraromen und Farbe. Danach erfolgt eine temperaturkontrollierte Gärung (14 Tage) in Stahltanks mit Hilfe der natürlichen Hefen (Spontangärung), um Farbe und Tannin zu extrahieren. Der Most wird 2x am Tag traditionell untergetaucht (Pigeage). Keine Pressung. Die natürliche Malolaktische Gärung findet in 30% neuen Barriques (60% Zweitbelegung) für 1,5 Monate statt. Danach reift der Wein für 8 - 11 Monate in französischen Eichenfässern (Zweitbelegung). Unfiltriert abgefüllt.
Jahrgang 2009
Füllmenge 0,75 l
Alkoholgehalt 14 % vol
Gesamtsäure 5.3 g/l
Restzucker 2.4 g/l
Sulfit Enthält Sulfite
Verschluss Korken
Lagerbar bis 2021
EAN 7798126270614