Amani Collio Friulano Marco Felluga 2019

19,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)
Noch 27 auf Lager
Produktnummer: marc.fellug.friul.19
Produktinformationen "Amani Collio Friulano Marco Felluga 2019"
  • EAN: 8025493401143
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Weißwein
  • Land: Italien
  • Anbaugebiet: Friaul
  • Hergestellt aus: (Tokai) Friulano
  • Inverkehrbringer: Marco Felluga S.R.L., 34072 Gradisca d Isonzo (GO), Italien
  • Herstellung: Nach der Lese werden die Trauben entrappt, kalt mazerisiert und sanft gepresst. Der Most durchläuft die Gärung in temperaturkontrollierten Stahltanks, der junge Wein lagert dort anschließend einige Monate auf der Hefe.
  • Trinktemperatur: 8 °C
  • Servierinfo:
  • Farbe: Sehr schönes, klares, zartes Gelbgrün.
  • Geruch: Der Friulano von Marco Felluga hat vielseitige Facetten: frische und herrliche florale Noten nach Mandelblüten, Mango und Kamille kann man im Glas wahrnehmen.
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Geschmack: Am Gaumen ist der Colio Friulano aus dem Jahr 2019 rund, weich, fast cremig, mit frischer aber leichter Säure und einen langen und fruchtigen Abgang.
  • Besondere Merkmale:
  • Passt gut zu: Fisch
  • Rezept-Idee: Passt hervorragend zu gegrilltem und gebratenem Fisch
  • Gesamtsäure: 5.6 g/l
  • Restzucker: 1.9 g/l
  • Alkoholgehalt: 13 % vol
  • Allergene:
  • Jahrgang: 2019
  • Klassifikation: D.O.C
  • Gesamtextrakt:
  • PH-Wert:
  • Verschluss: Korken
  • Produzierte Menge:
  • Lagerbar bis: 2025
  • Gewachsen auf:
  • Auszeichnungen:

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Alternativen

Torres Milmanda Chardonnay 2016
Milmanda Chardonnay DO Penedès 2016 Miguel Torres   Anbaugebiet: Spanien - D.O. Penedès Jahrgang: 2016 Erzeuger:Miguel Torres Rebsorten:100% Chardonnay Farbe: weiß Farbe: helles, glänzendes Goldgelb Duft: intensiver Duft nach Mandeln, Haselnüssen und reifem Apfel, im Hintergrund auch etwas frische Butter und zarte Briochenoten Geschmack: am Gaumen weich und geschmeidig, doch mit lebendiger Rebsortenfrucht, die mit den perfekt eingebundenen Eichenholznoten verschmilzt, im Finale aromatisch dicht mit großartiger Länge Serviervorschlag: cremigem Risotto mit Meeresfrüchten, Hummer, feinen Fischgerichten, Geflügel oder zartem Spanferkel Serviertemperatur: 10.00 vorher öffnen: 1 Std. optimal trinkreif: jetzt lagerbar bis (mind.): + acht Jahre Herstellung: Der Wein wird zwei bis drei Wochen lang bei einer kontrollierten Temperatur von 16 °C zu 100 % im Barrique vergoren, durchläuft hier auch den biologischen Säureabbau und wird dann sehr vorsichtig, mitsamt den Feinhefen, in neuen 300-Liter-Barriques aus französischer Nevers-Eiche zur Reife gelegt. Nach diesem rund 12-monatigen Fassausbau wird Milmanda Chardonnay im Juli auf die Flaschen gefüllt und ruht hier weitere sechs Monate, bevor Torres den Wein für den Handel freigibt. Boden: vulkanisches Gestein und Ascheböden Weinnotiz: Milmanda und seine Weinberge haben bereits seit dem 13. Jahrhundert ihren Platz in der Geschichte Kataloniens. Das Gut war ehemals eine Sommerresidenz der spanischen Könige und diente außerdem als Herberge für Pilger und Wanderer. Auf dem Anwesen gepflanzte Zypressen zeigten den Reisenden weithin sichtbar an, dass sie hier übernachten konnten, während Olivenbäume auf die Verpflegung mit Speisen und Getränken, und sicher auch einem guten Tropfen Wein! hindeuteten. Seit 1978 ist Milmanda (das übrigens nicht weit von dem ebenso berühmten Weingut Grans Muralles entfernt liegt) im Besitz der Familie Torres.

Inhalt: 0.75 Liter (56,67 €* / 1 Liter)

42,50 €*