Tramari Rose Di Primitivo San Marzano 2021

Rose Wein aus Apulien, Italien. Tramari Rose ist sehr delikat und frisch mit feinem Säurespiel. Hier günstig einkaufen bitte.

7,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)
Noch 66 auf Lager

Sofort ab Lager verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Infos zu "Tramari Rose Di Primitivo San Marzano 2021"
  • EAN: 8023354024418
  • Hersteller: San Marzano
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Roséwein
  • Land: Italien
  • Alkoholgehalt: 13 % vol
  • Anbaugebiet: Apulien
  • Hergestellt aus: Primitivo
  • Inverkehrbringer: Catine san Marzano, Via Mons. A. Bello, 9, 74020 San Marzano di San Giuseppe TA, Italien
  • Herstellung: Der Most der Primitivo-Trauben wird nach mehrstündiger Mazeration teilweise vom Trester getrennt. Anschließend erfolgt die Gärung ohne Schalen. Ausbau erfolgt In Edelstahltanks.
  • Trinktemperatur: 8 °C
  • Farbe: Funkelndes, helles Lachsrosa mit pinkfarbenen Refelexen.
  • Geruch: Der 2021er Tramari Rose Di Primitivo San Marzano hat im Bouquet herrlich frische rote Beere, wie Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen und Grapefruit.
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Geschmack: Tramari Rose ist sehr delikat und frisch mit feinem Säurespiel, die saftigen Beerenaromen des Primitivo erfreuen den Gaumen mit einem zart kräutrigen und würzigen Note, duftig, verführerisch mit einem Hauch Fruchtsüße im Abgang.
  • Passt gut zu: Aperitif, Vitello Tonnato, Antipasti
  • Rezept-Idee: Solo, aber auch herrlich zu Südländischen Vorspeisen.
  • Gesamtsäure: 6,1 g/l
  • Restzucker: 6,8 g/l
  • Klassifikation: IGP
  • Verschluss: Korken
  • Lagerbar bis: 2025
  • Gewachsen auf: Lehm und Kies

Alternativen

TIPP.
Deutschland
feinherb
Diehl Merlot Rose "eins zu eins" 2021
Deutscher Roséwein Diehl Merlot Rosé eins zu eins feinherb 2021 mit 12 % vol. Sehr geschmeidig, vollfruchtig, trinkfreudig und saftig. Erzeuger: A. Diehl Anbaugebiet: Pfalz Linie: Eins zu Eins / Premiumwein Verheißungsvoll leuchtet er im Glas. Ein intensives Potpourri roter Sommerbeeren und süßer Honigmelone wird feinwürzig von Fliederblüten und Nelkenaroma ausbalanciert. Am Gaumen erinnert er - dank seiner angenehm schmeichelnden Restsüße - ganz heimelig an fruchtig, leicht herbe Rote Grütze mit cremiger Vanille-Sauce. Das elegante Säurespiel gibt dem weichen Schmelz den prickelnden Frische-Kick und macht diesen Merlot Rosé - perfekt gekühlt - zum heimlichen Star auf jeder Grill-Party. Gerne auch zu würzigen Gerichten, die es ein bisschen schärfer mögen. Köstlich süß-pikanten Kombinationen wie Mandelhähnchen mit Vanille und Parmesanpolenta oder geschmortem Fasan mit fruchtiger Apfel-Zwiebel-Sauce.

Inhalt: 0.75 Liter (8,80 €* / 1 Liter)

6,60 €*
Italien
trocken
Tenuta Ulisse Merlot Rose 2021
Trockener italienischer Roséwein Tenuta Ulisse Merlot 2021 mit 13 % vol. Am Gaumen voller Geschmack, fast fleischig und herrlich fruchtig. Die sehr gut eingebundene und präsente Säure gibt dem Wein Charakter und freshness.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Österreich
trocken
Rose 2020 Markowitsch
Österreichischer Roséwein Rose 2020 Markowitsch mit 13 % vol. Am Gaumen hat der 2020er Rose von Markowitsch eine feine, delikate Struktur mit guter Mineralität und Frische.

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Frankreich
trocken
Colombelle Rose 2020 Cotes de Gascogne
Französischer Roséwein Colombelle Rose 2020 Cotes de Gascogne mit 12 % vol. Geschmacklich ist der Colombelle Rosé überaus rund und ausgewogen. Er besitzt eine lebendige Frische und schmeckt leicht blumig. Seine dezente Mineralik im Abgang runden das Trinkvergnügen ab. Die Weinkellerei: Sud-Ouest. Traditionell dem Armagnac als Monoprodukt verbunden, stand nach dessen Absatzeinbruch die gesamte Region nahezu vor dem Ruin. Nur wenige in dem Gebiet verwurzelte Visionäre, wie Yves Grassa und André Dubosc, die die heutige Genossenschaft Plaimont leiten, sahen eine Zukunft in der Umstellung auf moderne, frische Weine. Es ist ihnen gelungen, da heute ist die Linie Colombelle sehr beliebt. Erzeuger:  Producteurs Plaimont, F - Riscle Güteklasse:  Vin de Pays des Côtes de Gascogne Rebsorten: Merlot, Tannat und Cabernet Sauvignon Charakteristiken:  Fruchtig, unkompliziert und erfrischend. Empfehlung:  Grillgerichte, Pasta, Pizza, Salate und Käse Trinktemperatur:  8 - 10°C

Inhalt: 0.75 Liter (7,33 €* / 1 Liter)

5,50 €*
TIPP.
Frankreich
trocken
Chateau Minuty Prestige Rose 2021
Französischer Roséwein Prestige Rose 2021 Chateau Minuty mit 13 % vol. Am Gaumen ist der Rose von Chateau Minuty fruchtig mit wunderschöner Balance von saftiger Frische, Kraft und Finesse, im Finale lang, aromatisch und sehr elegant. Frankreich - Cote de Provence Rebsorten: 60% Grenache, 20% Cinsault, 10% Syrah, 10% Tibouren Farbe: rose Reifegrad: genieß Farbe: sehr helles, glänzendes Lachsrosa Duft: feines, blumiges Bouquet mit frischen Fruchtaromen Geschmack: auch am Gaumen fruchtig mit wunderschöner Balance von saftiger Frische, Kraft und Finesse, im Finale lang, aromatisch und sehr elegant. Ein vollendeter Ausdruck der alten Grenache- und Tibouren-Reben des Weinguts. Die Balance von saftiger Frische, Kraft und Finesse hält bis ins lange Finale nach. Ein Rosé von vollendeter Eleganz und der perfekte Ausdruck der alten Grenache- und Tibourenreben des Weingutes. Serviervorschlag:  Frische Salate mit einer kleinen, gebratenen Beilage, phantastisch zu Schalentieren, Jacobsmuscheln, Fischgerichten wie Loup de Mer, Dorade, Rotbarbe oder Lotte, abgeschmeckt mit Kräuter, besonders Dill und äusserst interessant zur asiatischen Küche! Nicht vergessen als Aperitif an lauen Sommerabenden! Serviertemperatur: 8.00 - 10.00 °C Weinbearbeitung: Die Trauben für die beiden Weingutslinien Cuvée Prestige und Cuvée de l'Oratoire werden bei Vollreife von Hand gelesen und ergeben einen Maximalertrag von 50hl/ha. Durch die Verwendung des ersten Safts der Pressung erhält man einen Wein von sehr hellrosa Farbe, zarten, floralen Noten mit feiner Frische. Die Vergärung findet in temperatur- kontrollierten Edelstahlbehältnissen statt.

Inhalt: 0.75 Liter (24,67 €* / 1 Liter)

18,50 €*
TIPP.
Spanien
trocken
Baron de Ley Rose 2021
Spanischer Roséwein Baron de Ley Rose 2021 Baron de Ley mit 13,5 % vol. Feinfruchtig, elegant und zart päsentiert sich der Roséwein von Baron de Ley. In seiner einzigartigen Verführungskraft mit Noten von Waldbeeren, Erdbeeren und Himbeeren. Das Zusammenspiel mit der Säure ist sehr gelungen.Name: Barón de Ley Rosé Anbaugebiet: Spanien - Rioja Jahrgang: 2020 Erzeuger: Baron De Ley, S.A. Rebsorten: 100% Tempranillo Farbe: rosé Reifegrad: Genießen Beschreibung:Der Barón de Ley Rosé ist ein lebendiger Rosé und wird aus dem Fruchtfleisch der roten Tempranillo-Traube gewonnen. Feinfruchtig, elegant und zart päsentiert er sich mit einer sehr dezenten Säure und einem frischen, leichten Geschmack. Serviervorschlag: Ideal zu Reisgerichten, Gemüsegratins und leichter Pasta. lagerungsfähig bis (mind.): 2023 optimal trinkreif: jetzt schon trinkbar: sehr gut

Inhalt: 0.75 Liter (7,87 €* / 1 Liter)

5,90 €*

Empfehlungen

Italien
trocken
Talo Primitivo di Manduria 2020 San Marzano
Italienischer Rotwein. Talo Primitivo di Manduria 2020 San Marzano mit 14 % vol. Am Gaumen sehr voll, fein, zugänglich mit einem sehr guten Textur und einem fruchtbetonten und langem Abgang. 

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*