Ajana Isola dei Nuraghi 2014

34,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (46,00 €* / 1 Liter)
Noch 27 auf Lager
Produktnummer: ajan.14
Produktinformationen "Ajana Isola dei Nuraghi 2014"

Sardischer Rotwein Ajana Isola dei Nuraghi IGT 2014.

LAND: Italien

ANBAUGEBIET: Sardinien

JAHR: 2014

ERZEUGER: Ferruccio Deiana

REBSORTEN: 50% Cannonau, 30% Carignano, 20% Bovale

FARBE: rot

REIFEGRAD: Genießen und Lagerungsfähig

BESCHREIBUNG: Dieser typische Rotwein Sardiniens "Ajana" präsentiert sich mit großer Struktur und außergewöhnlichem Charakter. Im Duft lässt er reife Früchte und Würznoten erkennen, elegante Tannine, eine robuste Textur, Intensität und Harmonie bestimmen den Geschmack.

SERVIERTEMPERATUR: 16.00

VORHER ÖFFNEN: 2 Std.

OPTIMAL TRINKREIF: 2019

LAGERUNGSFÄHIG BIS (MIND.): 2029

HERSTELLUNG: Aus drei typischen Rebsorten Sardiniens vinifiziert und 18 Monate lang in Eichenholzfässern gereift.

 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Empfehlungen

Ca' del Bosco Maurizio Zanella (1990)
Maurizio Zanella IGT 1990 Ca del Bosco Benannt nach seinem Erzeuger, möchte man nach einem Schluck dieser unglaublich dichten und kraftvollen Cuvé aus Cabernet - Sauvignon, Cabernet - Franc und Merlot - Trauben seinen Hut vor Maurizio Zanella ziehen. Stoffig, füllig und aristokratisch am Gaumen umschmeicheln, Cassis, Kirsch und Veilchenaroma die Nase. Reife Tannine, sehr gute Struktur und ein weiches, aber konzentriertes Finale zeichenen diesen Botschafter italienischer Weinbaukunst aus. Ca‘ del Bosco heisst das Haus im Wald. Und genau das war es, als Annamaria Clementi Zanella es 1964 kaufte. Ein Weingut wurde erst daraus, als sie sich vier Jahre später fragte, was sie mit den zwei Hektar Land anstellen könnte, die zu ihrem Häuschen gehörten. Gott sei Dank fiel ihre Entscheidung auf Trauben, ansonsten wären einige der besten Weine Italiens womöglich niemals entstanden. Für den Mythos Franciacorta – wie die internationale Weinkritik den sagenhaften Aufstieg dieses Landstrichs am Südufer des Lago d’Iseo zu einer der besten Weinherkünfte Italiens, immer wieder tituliert – ist Annamarias Sohn Maurizio beinahe allein verantwortlich. Seine immense Energie, seine große Tatkraft und sein überragendes Können haben Ca‘ del Bosco und die Franciacorta innerhalb weniger Jahre an die Spitze des italienischen Weinbaus geführt und dort fest verankert. Der Gambero Rosso hat Ca‘ del Bosco bislang mit 34 trebicchieri Weinen ausgezeichnet und führt das Weingut in seiner ewigen Bestenliste auf Platz drei der Stillweine und Platz 1 der Schaumweine. Das geradezu Magische an den Weinen und Spumanti von Maurizio Zanella ist ihre einmalige Eleganz!

Inhalt: 0.75 Liter (64,67 €* / 1 Liter)

48,50 €*

Alternativen

Domini Veneti Amarone Mater 2012
Domini Veneti Amaron Mater 2012  

Inhalt: 0.75 Liter (158,67 €* / 1 Liter)

119,00 €*