Marco Valerio Marcial Garnacha Centenaria 2018

Trockener spanischer Rotwein aus Calatayud. Bodegas Langa Marco Valerio Marcial Garnacha Centenaria 2018

13,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)
Noch 5 auf Lager

Sofort ab Lager verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Infos zu "Marco Valerio Marcial Garnacha Centenaria 2018"
  • EAN: 8420560000012
  • Hersteller: Bodegas Langa
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Kategorie: Rotwein
  • Land: Spanien
  • Alkoholgehalt: 15,5 % vol
  • Anbaugebiet: Calatayud
  • Hergestellt aus: Garnacha
  • Herstellung: Manuele Lese. Ausbau in Zamenttank für 12 Monaten, danach weitere 6 Monate verfeinerung in der Flasche.
  • Trinktemperatur: 16°
  • Farbe: Glänzendes Granatrot mit dunklem Kern.
  • Geruch: Suptile, kühle und mineralische Noten nach wilden Kräutern, Hagebutte und Himbeeren.
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Geschmack: Am Gaumen ebenfalls kühl und mineralisch. Sehr feingliedrig mit gutem Druck und langem Finale.
  • Passt gut zu: Angus Steak, Fleisch (dunkel)
  • Rezept-Idee: Gegrillter Iberico Rückensteak
  • Gesamtsäure: 6,0 g/l
  • Restzucker: 1,9 g/l
  • Jahrgang: 2018
  • Klassifikation: D.O.P
  • Verschluss: Korken
  • Lagerbar bis: 2030

Rotwein Tipps

Frankreich
trocken
Brouilly AOC 2020 Louis Jadot
Französischer Rotwein Brouilly AOC 2020 Louis Jadot mit  13,5 % vol. Brouilly aus dem Hause Louis Jadot begeistert durch intensive Düfte nach Himbeeren, Erdbeeren, Veilchen und Kirschmarmelade.

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)

15,50 €*
TIPP.
Spanien
trocken
Ayles Vino de Pago Cuesta del Herrero 2020
Spanischer Rotwein Ayles Vino de Pago Cuesta del Herrero 2020 mit 14 % vol. Saftig und geradlinig mit exzellenter Balance von frischer Frucht und kräftigem Tannin, sehr gute Länge im Finale

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Frankreich
trocken
Passion de Magondeau 2016
Französischer Rotwein Passion de Magondeau 2016 mit 15 % vol. aus dem Bordeaux. Ein hervorragender Rotwein mit vielen Auszeichnungen

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

22,50 €*
Südafrika
trocken
Darling Cellars Zimazela The Big Five Shiraz 2018
Südafrikanischer Rotwein. Darling Cellars Zimazela The Big Five Shiraz 2018 mit 13,5 % vol. 

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
TIPP.
Spanien
trocken
Rotwein 6er-Paket Bodegas Langa
Spanisches Rotwein 6er-Paket mit wunderbaren Weinen von Bodegas Langa. Das Langa Rotwein-Traum Paket enthält: 2 Flaschen Rotwein Langa Classic 2018 mit 15 % vol., Rebsorte Garnacha2 Flaschen Rotwein Langa Pasion 2018 mit 14,5 % vol., Rebsorte Garnacha2 Flaschen Rotwein Langa Frenesi 2018 mit 14,5 % vol. Cuvee mit Rebsorte Garnacha, Organic WineSie werden begeistert sein. Versprochen.

Inhalt: 6 Fl. (7,50 €* / 1 Fl.)

Ab 45,00 €*
TIPP.
Südafrika
trocken
La Motte The Pierneef Collection Syrah Viognier 2017
Südafrikanischer Rotwein La Motte The Pierneef Collection Syrah Viognier 2017 mit 13,5 % vol. Auszeichnungen Veritas - Double Gold & 100 Wines of South Africa – Double Platinum

Inhalt: 0.75 Liter (24,67 €* / 1 Liter)

18,50 €*
Italien
trocken
Vinosia Est. 2004 Primitivo 2019
Italienischer Rotwein Vinosia Est. 2004 Primitivo 2019 mit 14 % vol. Aus handgelesenen Tauben der besten Lagen Vinosia‘s gewonnen.

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*
TIPP.
Italien
trocken
Domini Veneti Raudii Corvina Merlot 2019
Rotwein Domini Veneti Raudii Corvina Merlot 2019 | Italien. Im Geschmack ist der 13%ige Raudii weich und rund, mit kräftigen Tanninen, die sich mit der Textur des Weines und dem an Gewürze erinnernden Abgang wunderbar vermehren.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Italien
trocken
Amarone della Valpolicella Campo Leon 2015
Italienischer Rotwein Amarone della Valpolicella Campo Leon 2015 mit 16 % vol. Am Gaumen präsentiert sich dieser wunderbare Rotwein mit einer großer Dichte und Ausgeglichenheit.

Inhalt: 0.75 Liter (51,33 €* / 1 Liter)

38,50 €*
TIPP.
Frankreich
trocken
Cotes du Rhone 2020 AOP Michel & Tina Gassier
Französischer Rotwein Cotes du Rhone 2020 AOP Michel & Tina Gassier mit 15 % vol. Seidig und weich mit süßem Tannin und frischer Frucht, sehr zugänglich und animierend, dazu dicht und körperreich, dominiert vom würzigem Syrah. Langer und floraler Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Portugal
trocken
Portada Reserva 2018
Portugiesischer Rotwein Portada Reserva 2018. Alkoholgehalt 12,5 % vol. Am Gaumen samtig und ausdrucksstark, intensiver, guter Nachhall mit seidigem Gerbstoff.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*
Frankreich
trocken
Telegramme Chateauneuf du Pape AOC 2019
Französischer Rotwein Télégramme Châteauneuf-du-Pape AOC 2019 mit 14 % vol.Saftig und weich am Gaumen mit Aromen von Pflaumen und Kirschen, mittelkräftige Struktur, seidiges Tanninals jugendlich frischer Begleiter von Kurzgebratenem vom Rind, köstlich auch zur Wildente oder Gans Serviervorschlag: als jugendlich frischer Begleiter von Kurzgebratenem vom Rind, köstlich auch zur Wildente oder Gans Serviertemperatur: 18.00 lagerbar bis (mind.): 8 – 10 jahre Herstellung: Für Télégramme werden alle Trauben von Hand gelesen, zweifach selektiert, schonend entrappt und 15 bis 20 Tage lang traditionell, bei kontrollierten Temperaturen im Edelstahltank vergoren. Der Wein wird dann in pneumatischen Pressen gekeltert, durchläuft den biologischen Säureabbau und reift zunächst neun Monate lang in Betonbottichen bevor er zu seiner weiteren Entfaltung für acht bis zwölf Monate in 50 bis 70 Hektolitern großen Holzfässern ausgebaut wird. Nach insgesamt 20-monatiger Reife kommt Télégramme unfiltriert auf die Flasche und wird etwa vier Monate später auf den Markt gebracht. Boden: Molasse auf einer dicken, stark kieshaltigen Lehmschicht, darauf die typischen, großen Rollkiesel Weinnotiz: Télégramme sollte ursprünglich ein Unikat aus dem Jahr 2002 bleiben. Der Süden Frankreich und besonders das Rhônetal waren in diesem Jahr schweren Regenfällen mit zum Teil katastrophalen Überschwemmungen ausgesetzt. Entsprechend uneinheitlich war die Qualität der Trauben und jedenfalls nicht auf dem Niveau, das sich die Bruniers für einen Vieux Télégraphe oder den ursprünglichen Zweitwein, Vieux Mas du Pape, vorstellten. Alternativ kreierten sie aus den besten Trauben einen Wein, der diesen schwierigen Jahrgang dokumentieren sollte und den sie, in Anspielung auf Vieux Télégraphe, Télégramm nannten. Der Wein allerdings war so unglaublich erfolgreich und nachgefragt, dass man fast nicht umhin konnte, auch in den Folgejahren einen Télégramme zu keltern, der nun zum neuen Zweitwein des Vieux Télégraphe wurde.  

Inhalt: 0.75 Liter (46,00 €* / 1 Liter)

34,50 €*
TIPP.
Chile
trocken
Santa Digna Gran Reserva Carmenere 2019
Chilenischer Rotwein Santa Digna Gran Reserva Carmenere 2019 Miguel Torres mit 13 % vol. Am Gaumen dominiert die elegante Frucht mit fast süßlichen Tanninen und feinwürzigen Aromen von Lakritz, schwarzem Pfeffer und Nelken; die Reife in französischer Eiche verleiht dem Wein zusätzlich zarte Toastnoten mit einem Hauch von Vanille. Präsentiert sich in saftigem Kirschrot, mit üppigem Bouquet von Brombeeren und Schwarzen Johannisbeeren; dazu mischen sich leicht balsamische, an Eukalyptus erinnernde Noten und hintergründige Fruchtnuancen von Mandarine. Am Gaumen dominiert die elegante Frucht mit fast süßlichen Tanninen und feinwürzigen Aromen von Lakritz, schwarzem Pfeffer und Nelken; die Reife in französischer Eiche verleiht dem Wein zusätzlich zarte Toastnoten mit einem Hauch von Vanille. Serviervorschlag: Ein hervorragender Begleiter zu allen würzig-aromatischen Fleischgerichten, speziell zu Wild und gegrilltem roten Fleisch oder geräucherten Wurstwaren und Wildgeflügel. Serviertemperatur: 18.00 °C optimal trinkreif: 20120 lagerbar bis (mind.): 2024 Weinbearbeitung: Die ab Mitte März (Cabernet Sauvignon) bzw. Mitte April (Carmenère) gelesenen Trauben wurden getrennt je 7 Tage lang bei 28°C vergoren und verblieben einen weiteren Monat auf den Beerenhäuten, um Tannin, Farb- und Geschmacksstoffe zu extrahieren. Danach reiften die Weine zunächst 12 Monate separat in Fässern aus Nevers-Eiche, 20% neu, danach, vermählt zur fertigen Cuvée, für weitere 3 Monate auf der Flasche, bevor der Reserva endlich auf den Markt darf. Auszeichnung: Weinwirtschaft: 2 Sterne Weinnotiz: Anbaugebiet: Valle Central. Ob es nun die sandigen Böden oder die besondere Lage waren, die das Land bisher vor der Reblaus verschonten? Fakt ist, dass Chile die Acatama-Wüste im Norden, die Anden im Osten, die Arktis im Süden und der Pazifik im Westen fest umschließen. Während der Trockenzeit werden die Reben mit einem, noch aus der Zeit der Inka stammenden und vom Gletscherschmelzwasser der Anden gespeisten, Bewässerungssystem versorgt. Die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht können bis zu 20 °C betragen und bieten damit den Trauben perfekte Klimabedingungen, um auch bei voller Reife ihre elegante Säure zu bewahren. Im Jahr 1979 hatte Großvater Don Miguel Torres Carbó in Chile, südlich von Curicó, das Weingut Viña Maquehua gegründet, auf dem die Familie Torres bis heute ihre berühmten chilenischen Spitzenqualitäten keltert. Die 230 Hektar Weinberge im Valle de Curicó sind mit Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Gewürztraminer, Malbec, Merlot, Pinot Noir, Riesling und Sauvignon Blanc bepflanzt, aus denen die Weine der Linien Santa Digna, Cordillera sowie Manso de Velasco gekeltert werden. Santa Digna wurden in Chile die steinernen Kreuze genannt, die die wilden Landschaften, Wasser, Wälder, Wüste und Andengletscher, vom urbaren Ackerland trennten: Sie gelten als Symbole für Fruchtbarkeit und Wohlstand.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
Italien
trocken
Limited Edition 10 Vendemmie Tenuta Ulisse
Italienischer Rotwein Limited Edition 10 Vendemmie Tenuta Ulisse mit 14,5 % vol.Ungemein vielschichtiges warmes Bukett.

Inhalt: 0.75 Liter (39,33 €* / 1 Liter)

29,50 €*
Italien
trocken
Castello Toscano Chianti 2020
Italienischer Rotwein Castello Toscano Chianti 2020 mit 13,5 % vol.  Der Wein überzeugt durch seinen vollen Körper mit seiner ausgewogenen Säure, feinen Tanninen und dezenten Barriquenoten. Ein wunderbar ausbalancierter Chianti mit langem Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Italien
trocken
Farnese Edizione Cinque Autoctoni 2020
Italienischer Rotwein Edizione Cinque Autoctoni 2020 mit 14,5 % vol. Mit seiner grandiosen Struktur, den seidigen Gerbstoffen und dem langen Finale mit Noten von Vanille, Schokolade und Kräuter ist der Farnese Edizione Cinque Autoctoni ein Beweis dafür, welch großartige Weine eine Cuvée aus autochthonen Rebsorten hervorbringen kann. Land: Italien Anbaugebiet: Abruzzen Erzeuger: Farnese Vini Rebsorten: Montepulciano, Primitivo, Malvasia Rossa, Sangiovese, Negroamaro Farbe: rot Reifegrad: Genießen und Lagerungsfähig Beschreibung: Fünf autochthone Rebsorten verleihen ihm sein wunderbar vielfältiges Aroma von Kirschen, Zwetschgen, schwarzen Johannisbeeren und Tabak. Mit seiner großartigen Struktur, den samtigen Tanninen und dem langen Finale mit Noten von Vanille und Schokolade ist er Beweis dafür, welch großartige Weine die ureigenen Trauben hervorbringen können. Serviervorschlag: Ein würdiger Begleiter zu dunklen Fleischgerichten mit kräftigen Saucen. Serviertemperatur: 16.00 Analysewerte: Alkoholgehalt: 14.50 % optimal trinkreif: 2020 lagerungsfähig bis (mind.): 2028 vorher öffnen: 2 - 3 Std. schon trinkbar: gut Herstellung: Die Gärung dauerte ca. 25 Tage, für die malolaktische Gärung lagert der Wein bereits in Barriques. Anschließend wird er bis zu seiner Vollendung 13 Monate in Barriques ausgebaut.  

Inhalt: 0.75 Liter (28,67 €* / 1 Liter)

21,50 €*
%
Italien
trocken
Tormaresca Masseria Maime Negroamaro Salento 2010
Italienischer Rotwein Tormaresca Masseria Maime Negroamaro Salento 2010 mit 14 % vol. Wohl strukturierte Tannine runden diesen Drei-Gläser-Wein (Gambero Rosso) wundervoll ab.

Inhalt: 0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

19,90 €* 25,50 €* (21.96% gespart)
Italien
fruchtig
Santodeno Sangiovese Appassimento 2020
Italienischer Rotwein Santodeno Sangiovese Appassimento 2020 mit 14 % vol. Am Gaumen spiegeln sich die wunderbaren Aromen wider. Der Wein hat eine seidige Tanninstruktur, eine sehr mild eingebundene Säure und einen samtigen Abgang mit Kirschen und Vannille im Nachhall.

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
Italien
trocken
Negroamaro Salento 2018 Torri d'Oro
Italienischer Rotwein Torri d'Oro Negroamaro Salento 2018 mit 14.5 % vol. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen finessenreich wider und werden von unaufdringlichen Eichennoten untermalt.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
Italien
trocken
Barrua 2017
Italienischer Rotwein Barrua 2017 Isola dei Nuraghi IGT mit 15 % vol. Rund und harmonischer Geschmack mit schöner Länge und leicht herbalem Nachhall nach Minze und Myrthe.

Inhalt: 0.75 Liter (40,00 €* / 1 Liter)

30,00 €*
Australien
trocken
Three Bridges Durif 2019
Australischer Rotwein Three Bridges Durif 2019 mit 15 % vol.  Am Gaumen dominiert der Geschmack nach reifen Früchten, wie dunklen Beeren oder Pflaumen. Feinste Nuancen nach Holz und diversen Kräutern runden den einmaligen Geschmack hervorragend ab. Ein kräftiger, eleganter Wein mit einem wunderbar langen Abgang. 

Inhalt: 0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)

19,50 €*
Italien
trocken
Cantrina Valtenesi 2016
Italienischer Rotwein Cantrina Valtenesi 2016 mit 13 % vol. Mit dem Valtenesi ist der Kellerei Cantrina ein Rotwein gelungen, der im Geschmack frisch und herzhaft ist.  

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
Frankreich
trocken
Domaine de la Clapiere Jardin de Jules 2018
Französischer Rotwein Domaine de la Clapiere Jardin de Jules 2018 mit 13 % vol. Geprägt vom mediterranen Charme verströmt die Domaine de La Clapière den Duft vom süßen Leben.Seine subtile Eleganz ist bescheiden.Großzügig offenbart er sich denen, die bereit sind,sich von seiner Präsenz einnehmen zu lassen.Oberhalb der Gemeinde Montagnac, in der Nähe vonPézenas in der Region Languedoc, befindet sich die Domaine de la Clapière auf halbem Wege zwischen Montpellier und Béziers. Als Verwalter dieses Besitzes, möchten Sophie und Xavier Palatsi ein neues Kapitel inder Geschichte der Domäne schreiben – voller Enthusiasmus, Gastlichkeit und Modernität, indem wir unsereWurzeln wahren und kontinuierlich nach Qualität streben.Angetrieben durch ihr Know-how und ihre Kreativität, bringen diese Winzer aus Leidenschaft die ganze Weichheit und den Charakter dieser Weine zum Ausdruck, die gleichzeitig kräftig und fein sind und von denen jeder eine Geschichte erzählt… Anbaugebiet: Languedoc Roussillon Erzeuger: Domaine de la Clapière - Montagnac (Languedoc) Güteklasse: VDP Oc Charakter: Frisch und unkompliziert, mit charmanten fruchtigen Aromen von Schwarzbeeren.Einfach deliziös. Trinktemperatur: 16-18°C Mundus Vini: Goldmedaille   Auszeichnungen: Concours Mondial de Bruxelles, goldMundus Vini 2010, gold

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Italien
trocken
Rocca Primitivo Puglia 2020
Italienischer Rotwein Rocca Primitivo 2020 mit 14 % vol. Der Rocca Primitivo Puglia besitzt einen vollen Körper und eine gute Balance zwischen Fruchtsüße und Säure. Der Abgang ist wunderbar weich und fruchtig. Das Weinimperium Angelo Rocca & Figli wurde 1880 von Francesco Rocca gegründet und wird heute vom Enkel Ernesto und seinen Söhnen geleitet. Ein echtes Familienweingut mit 80ha Weinbergen in der Gemeinde Leverano im Herzen von Salento. Allerdings werden nicht nur die Weine aus Apulien in der dortigen Kellerei auf die Flasche gebracht, sondern auch ausgewählte Weine aus den angesehensten Regionen Italiens. Das Portfolio der enorm erfahrenen Weinmacher reicht von unkomplizierten, unglaublich guten Einstiegsweinen - zu einem sehr angenehmen Preis-Genuss-Verhältnis - bis zum tiefgründigen Spitzenwein. Die Vinifikation: Dieser 100%ige Primitivo wird traditionell hergestellt. Vollkommen reife Trauben werden geerntet. Es erfolgt eine temperaturkontrollierte Gärung in Stahltanks unter Verwendung von selektierten Hefen. Einige weitere Tage der Mazeration geben dem Wein zusätzliche Struktur. Der Wein: Brillantes, tiefes Rubinrot mit intensiven, violetten Reflexen. Das Bukett ist geprägt von reifen Waldfrüchten wie Brombeeren und eingelegten Kirschen, gepaart mit süßlichen Noten von Lakritz, Zimt und Gewürznelken. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen wider. Der Wein hat einen vollen Körper, eine gute Balance zwischen Fruchtsüße und Säure und einen weichen, mittellangen Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (8,80 €* / 1 Liter)

6,60 €*