The Chocolate Block 2018

28,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (38,00 €* / 1 Liter)
Noch 34 auf Lager
Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Infos zu "The Chocolate Block 2018"
  • EAN: 6002039007665
  • Hersteller: Boekenhoutskloof
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Rotwein
  • Land: Südafrika
  • Anbaugebiet: Franschhoek
  • Hergestellt aus: 71% Syrah, 12% Cabernet Sauvignon, 10% Grenache, 6% Cinsault, 1% Viognier
  • Inverkehrbringer: Boekenhoutskloof, Excelsior Rd, Franschhoek, 7690, Südafrika
  • Herstellung: Der The Chocolate Block ist der begehrteste Rotwein der Kellerei Boekenhoutskloof und wird nur in limitierter Flaschenzahl hergestellt. Der hoch spannende und dabei sinnliche Cuvée bietet ein sehr weit gefächertes Aromenspektrum, denn Boekenhoutskloof gewinnt seinen ≫The Chocolate Block≪ von speziellen Parzellen unterschiedlicher Weinberge. Den Syrah liefert das heiße, trockene Malmesbury im Swartland nordlich von Kapstadt. Der Grenache kommt von den ältesten Reben dieser Sorte in Sudafrika, die in Citrusdal auf sehr sandigen Boden am Fuße der Cederberg Mountains stehen. Der Cinsault wird alten Buschreben abgetrotzt, die in Granitboden bei Wellington wurzeln. Cabernet Sauvignon und Viognier stammen von den Lagen direkt beim Weingut in Franschhoek. Jede der Rebsorten liefert ihren Beitrag zur großen Faszination dieses enorm substanzreichen und einzigartigen Gewächses. Der Wein reift für 16 Monaten in neuen und gebrauchten 2.500 Liter Fässer aus französischer Eiche.
  • Trinktemperatur: 16°C
  • Servierinfo: Ab dem Jahr 2022 sollte der The Chocolate Block zwei bis drei Stunden vor dem Verzehr geöffnet und karaffiert werden. Dies hilft ihm dabei sein Geruchs- und Geschmacksaroma voll zu entfalten.
  • Farbe: Im Glas zeigt sich der The Chocolate Block in einem absolut brillanten, dunklem Rubinrot.
  • Geruch: Der The Chocolate Block (2018) verwöhnt die Nase mit herrlichen Aromen nach Floralem, Johannisbeere, Zeder, frischem Pfeffer, Koriander und orientalischen Gewürzen.
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Geschmack: Am Gaumen wiederholen sich beim 2018er The Chocolate Block die Aromen, die man bereits in der Nase erkennen kann. Eine feine, samtige Textur und ein schokoladiges und langes Finishing runden das tolle Geschmackserlebnis ab.
  • Passt gut zu: Angus Steak, Gegrilltes
  • Rezept-Idee: Dieser südafrikanische Rotwein passt hervorragend zu würzigen Grillgerichten. Unser Tipp: Marinierte Sparerips mit Ahornsirup.
  • Gesamtsäure: 5,8 g/l
  • Restzucker: 2,6 g/l
  • Alkoholgehalt: 15 % vol
  • Jahrgang: 2018
  • Verschluss: Korken
  • Lagerbar bis: 2027
  • Auszeichnungen: Winery of the Year 2012

Rotwein Tipps

TIPP.
Falernia Carmenere Syrah Gran Reserva 2017
Chilenischer Rotwein Falernia Carmenere Syrah Gran Reserva mit 15 % vol. Ein Syrah Cuvee mit samtigen Tanninen, mächtigem Körper, viel Frucht und einen ebenso langem und fruchtigem Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

Herdade dos Grous Moon Harvested 2015
Portugiesischer Rotwein Herdade dos Grous Moon Harvested 2015 mit 14 % vol. Am Gaumen eine Pracht, zeigt zunächst viel rote Beerenfrucht, es kommen verschiedenste Gewürze sowie eine Note von Kaffe hinzu.

Inhalt: 0.75 Liter (32,67 €* / 1 Liter)

24,50 €*

Chateau Ferrande Graves Rouge 2015
Französischer Rotwein Chateau Ferrande Graves Rouge AOC 2015 mit 13,5 % vol. Der Chateau Ferrande Graves Rouge ist am Gaumen kraftvoll, knackig und frisch. Das Château: Die Domäne Château Ferrande stammt aus dem 19. Jahrhundert.Sie war im Besitz des Admirals Delnaud-Emeury und seit sechzehn Jahren in Pacht bewirtschaftet worden, als die Familie Castel sie im Jahre 1992 erwarb. Das in der Gemeinde von Castres-Gironde gelegene Weingut Château Ferrande befindet sich im Herzen der Appellation Graves.  Die 82,77 Hektar (77,5 Hektar sind mit roten Rebsorten, 5,27 Hektar mit  weißen bestückt) der Domäne erstrecken sich auf den Böden dieses für  die Appellation typischen Terroirs. Der aus Sand und Graves-Kies aufgebaute, sehr durchlässige Boden, in  dessen Oberfläche große Kiesel eingestreut sind, hält die Wärme auch  über Nacht und eignet sich hervorragend für eine schnelle Reifung und zur Produktion eleganter, stilvoller Weine.  Dieser einzigartige Stil der Weine der Domäne und das ständige Streben nach einer Qualität, die die höchsten Ansprüche erfüllt, haben zum weltweiten Ruf des Château Ferrande beigetragen, das sich heute  stolz zu dem erlauchten Kreis der Union des Grands Crus zählen kann. Anbaugebiet: Graves – Bordeaux Erzeuger: Schloß-Abzug Güteklasse: Graves AOC Charakteristiken: Leichte Kaffee- und Ledernoten in der Nase, fruchtig (kleine schwarze Beeren, Kirsche), Kakaonoten, fein würzig.  Seidig am Gaumen, fleischig, rund mit geschmolzenen Tanninen. Trinktemperatur: 16-18°C Auszeichnungen: Decanter, Commended

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

17,50 €*

TIPP.
Chateau Latour Camblanes 2016
Französischer Rotwein Chateau Latour Camblanes 2016 mit 14 % vol. Sehr gut ausbalancierter Bordeaux aus 75% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

11,50 €*

MEA CULPA
Italienischer Rotwein Mea Culpa (MMXVII) Vino Rosso Italia | Apulien Primitivo mit 14.5 % vol. und  Auszeichnung Mundus Vini Gold.

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)

15,50 €*

TIPP.
Fleur de d'Artagnan Rouge 2019
Französischer Rotwein Fleur de d'Artagnan Rouge 2019 mit 12 % vol. Ausgewogen, rund, mild und weich, eine feine Frische begleitet den Abgang. Land: Frankreich Anbaugebiet: Südfrankreich Jahr: 2019 Erzeuger: Fleur de d'Artagnan Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Tannat Beschreibung: Granatrot mit kirschfarbenen Reflexen. Fruchtige Aromen von Cassis und Waldbeere, vermischt mit einem feinen Süßholzduft. Ausgewogen, rund und weich, eine feine Frische begleitet den Abgang. Serviervorschlag: idelaler Alltagsbegleiter für Gegrilltes, Pizza, Lasagne, Salat, Fleisch, Käse. Serviertemperatur: 14.00 optimal trinkreif: jetzt Herstellung: Ausbau im Edelstahltank. Boden: sandige, kalkhaltige Tonböden Weinnotiz: Die Weinberge befinden sich im Herzen der Gascogne und erstrecken sich über 250 Hektar des Departements Gers. Das Klima ist ideal für die Entwicklung intensiver Aromen: Durch den Einfluss des Atlantischen Ozeans im Westen, der auf die südlich liegenden Pyrenäen trifft, gibt es viel Sonne und keinen Wasserstress für die Reben.

Inhalt: 0.75 Liter (6,93 €* / 1 Liter)

5,20 €*

I Sodi di S. Niccolo 2016
Italienischer Rotwein I Sodi di S. Niccolo 2016 Castellare di Castellina mit 13,5 % vol.  Im Geschmack ist dieser hochprämierte Rotwein sehr authentisch und perfekt.

Inhalt: 0.75 Liter (73,33 €* / 1 Liter)

55,00 €*

Sartiano Umbria IGT 2017 BIGI
Vino Rosso Sartioano Umbria IGT 2017 BIGI mit 14 % vol. aus Umbrien. Ein runder, mundfüllender, ausgewogen köstlicher Geschmack mit einem angenehm anhaltenden und würzigen Nachhall.  

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

TIPP.
Rosso di Montalcino 2018 DOC Argiano
Italienischer Rotwein Rosso di Montalcino 2018 DOC Argiano aus der Toskana mit 14 % vol.

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*

Francis Coppola Diamond Collection Cabernet Sauvignon 2018
Kalifornischer Rotwein Francis Coppola Diamond Collection Cabernet Sauvignon 2018 mit 14 % vol.  Ein kraftvoller und komplexer Wein. Ein guter und langer Nachhall nach schwarzen Früchten.

Inhalt: 0.75 Liter (32,67 €* / 1 Liter)

24,50 €*

TIPP.
Quinta de Ramozeiros Tinto 2015
Portugiesischer Rotwein Quinta de Ramozeiros Tinto 2015 mit 14,5 % vol. Der Quinta de Ramozeiros hat ein unglaublich seidiges Finish mit süßlichen Karamell-Noten und Röstaromen im angenehmen Nachhall.Rebsorte: Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinta BaroccaDas Weingut: Die Quinta de Ramozeiros liegt auf einem Hügel in einem der schönsten Weinanbaugebiete der Welt – dem Douro-Tal. Hier trifft Tradition auf Innovation und wird von dem Team der Weinmacher auf harmonische Weise so zusammengeführt, dass der Wein das Terroir widerspiegelt und gleichzeitig einen ansprechenden, modernen Fruchtausdruck besitzt. Von den insgesamt 18,8 ha Weingärten sind ca. 15 ha mit den klassischen authochtonen Rebsorten neu bestockt worden, und der Rest sind über 80 Jahre alte Rebanlagen, die den Weinen eine besondere Tiefe verleihen.Die Vinifikation:Maischegärung der entrappten Trauben (Touriga Franca (50%), Touriga Nacional (20%), Tinta Roriz (15%) Tinta Barroca (10%) und Rufete (5%)) in Edelstahltanks und in offenen traditionellen Granit-Lagares, in denen die Trauben mit den Füßen getreten werden. Diese traditionelle Methode wird bei den besten Trauben der ältesten Rebstöcke angewendet – meist Touriga Franca und Touriga Nacional. Danach erfolgt eine temperaturkontrollierte Gärung bei 22-28° C in Edelstahltanks mit Délestage (Untertauchen des Tresterhuts) 2 x am Tag. 100% Malolaktische Gärung. Nach Beendigung der Gärung reift der Wein für weitere 10 Monate in französischen Eichenfässern. Der Quinta de Ramozeiros wird unfiltriert abgefüllt.Der Wein:Tiefes, leuchtendes Rubinrot mit fast schwarzem Kern. In der Nase elegant und fruchtbetont mit Aromen von saftigen, reifen Schwarzkirschen, Brombeeren und Heidelbeeren, gepaart mit dezenten, würzigen Noten von edlem Zedernholz, einem Hauch von Zimtstangen und Orangenschalen im Hintergrund. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen wider und der Wein wirkt saftig-frisch, mit reifen, weichen Tanninen, gut integrierter Säure und wohl dosiertem Holzeinsatz. Der Quinta de Ramozeiros hat ein unglaublich seidiges Finish mit süßlichen Karamell-Noten und Röstaromen im angenehmen Nachhall. MundusVini 2010: Silbermedaille

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*

Negroamaro Salento 2018 Torri d'Oro
Italienischer Rotwein Torri d'Oro Negroamaro Salento 2018 mit 14.5 % vol. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen finessenreich wieder und werden von unaufdringlichen Eichennoten untermalt.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

11,50 €*

Herdade Dos Grous 2018
Portugiesischer Rotwein Herdade Dos Grous 2018 Vinho Regional Alentejano mit 14 % vol. Der Geschmack im Gaumen ist intensiv, voll und gleichzeitig samtig und elegant.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*

Paladin Syrah 2018
Italienischer Rotwein aus Veneto. Paladin Syrah 2018. Geschmacklich präsentiert sich der Paladin Syrah mit einer sehr guten Struktur und Harmonie, die er seiner Überreife und der natürliche Konzentration zu verdanken hat.

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

TIPP.
Falernia Carmenere Gran Reserva 2017
Chilenischer Rotwein Falernia Carmenere Reserva 2017 mit 15 % vol. Am Gaumen enorm mild, samtig und zugänglich. Im Abgang wuchtig und lang, zugleich süß und lang mit viel zarter und süßer Frucht.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

Ravenswood Old Vine Zinfandel Sonoma County 2016
Kalifornischer Rotwein Ravenswood Old Vine Zinfandel Sonoma County 2016 mit 14,5 % vol. Elegant und vollmundig, zugleich konzentriert und vielschichtig, mit der aromatischen Frucht und feinen Würze des Bouquets, gestützt von samtweichem, strukturiertem Tannin und perfekt eingebundener Säure, dicht und lang mit feiner Frische und aromatischem Nachhall von dunklen Früchten und Gewürzen.

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 €* / 1 Liter)

23,50 €*

TIPP.
Appassimento Rosso Veneto 2019
Italienischer Rotwein Appassimento Rosso Veneto 2019 mit 14 % vol.  

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*

Portada Reserva 2018
Portugiesischer Rotwein Portada Reserva 2018. Alkoholgehalt 12,5 % vol. Am Gaumen samtig und ausdrucksstark, intensiver, guter Nachhall mit seidigem Gerbstoff.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*

Errazuriz Max Edicion Aniversario Carmenere 2018
Chilenischer Rotwein aus Aconcagua Valley. Errazuriz Max Edicion Aniversario Carmenere 2018. Am Gaumen ist der Max Reserva Carmenere aus Aconcagua Valley sehr kräftig, mit seidigem Tannin, viel Schmelz, saftig und trinkfreudig, mit guter Konzentration und schönem Finale.

Inhalt: 0.75 Liter (22,00 €* / 1 Liter)

16,50 €*

Talo Primitivo di Manduria 2019 San Marzano
Italienischer Rotwein. Talo Primitivo di Manduria 2019 San Marzano.  

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*

Francis Ford Coppola Director´s Cut Zinfandel 2017
Rotwein aus USA - Kalifornien. Francis Ford Coppola Director´s Cut Zinfandel 2017 mit 15 % vol. Am Gaumen viel Geschmack und Power mit würzigen Noten nach Nelken und schwarzem Pfeffer, gefolgt von Cassis- und Himbeernoten, sehr intensiv und lang im Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (39,33 €* / 1 Liter)

29,50 €*

Bodega Lurton Piedra Negra Reserve Malbec 2018
Argentinischer Rotwein Piedra Negra Reserve Malbec 2018 mit 14 % vol. Anbaugebiet: Argentinien - Mendoza Jahrgang: 2017 Erzeuger: Bodegas Lurton Rebsorten: 100% Malbec Farbe: rot Beschreibung: Der Malbec Reserva hat eine tief dunkelrote Farbe, die teilweise ins Violette spielt. Der Wein präsentiert sich mit einer schönen Dichte, Struktur und würziger, gut ausgewogener Frucht. Im Abgang hinterlässt er eine leicht rauchige Note. Serviervorschlag: trinkt sich besonders gut Begleiter zu kräftigen Wildgerichten mit ordentlich viel Kräuter und Würze Serviertemperatur: 16.00 °C schon trinkbar: gut vorher öffnen: nein optimal trinkreif: 2019 lagerbar bis (mind.): 2024 Weinbearbeitung: Die Trauben werden bei Überreife von Hand gelesen und in kleinen Körben zum Keller gebracht, wo sie entrappt und gekühlt werden und anschließend im Stahltank vergären. Für die Gärung werden Reinzuchthefen verwendet und die Temperatur niedrig gehalten, um eine langsame Vergärung zu ermöglichen. So können viele Farb- und Extraktstoffe aus den Beeren extrahiert werden. Der Press- und Tropfwein wird separat für 6 Monate im kleinen Eichenholzfass ausgebaut um dort den biologischen Säureabbau zu durchlaufen und zu reifen. Unfiltriert wird der Wein danach auf die Flasche gefüllt.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*

Entdeckung der Langsamkeit 2017
Französischer Rotwein Entdeckung der Langsamkeit 2017 mit 14 % vol. aus Corbieres. Der Name ist kein Zufall sondern Programm: Die Langsamkeit ein entscheidender Faktor für die Erzeugung eines hochkarätigen Weines. Unser Weinbau ist Nachhaltig. Unsere Trauben sind ausschließlich von Hand gelesen. Sie stammen von bis zu 80 Jahre alten Rebstöcken. Erträge werden konsequent auf 25 – 35 hl/Hektar reduziert. Die Abläufe im Keller werden entschleunigt, der Wein gärt langsam auf seinen natürlichen Hefen in thermoregulierten Stahltanks. Der Wein reift teilweise im Barique. Das Holz ist aus 2-3 jähriger französischer Eiche. Somit wird der Reifeprozess unterstützt, ohne dem Wein vordergründige Holznoten zu übertragen. Komplex und finessenreich, Aromen von Brombeere, Kirsche und Pflaume verbinden sich mit dem subtilen Duft dunkler Chocolade. Ein harmonischer und ausdrucksstarker Wein, geschaffen für den langsamen Genuß. Rebsorten: 32% Syrah, 25% Mouvèdre, 23% Grenache, 20% Carignan Appellation: AOC Corbières Jahrgang: 2015

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*

Quinta de Quercus 2016
Spanischer Rotwein Quinta de Quercus 2013, Tempranillo mit 14,5 % vol. Vollmundig, saftig, konzentriert, aber gleichzeitig kraftvoll und frisch.

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)

15,50 €*