Villabella Ripasso Valpolicella Classico Superiore 2018

Ein sehr facettenreicher Wein mit intensiver Fruchtigkeit. Jetzt Ihren Wein günstig bei vinumnobile.de online kaufen!

13,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)
Noch 32 auf Lager

Sofort ab Lager verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Beschreibung "Villabella Ripasso Valpolicella Classico Superiore 2018"
  • EAN: 8005516001024
  • Hersteller: Villabella
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Rotwein
  • Land: Italien
  • Alkoholgehalt: 14 % vol
  • Anbaugebiet: Venetien
  • Hergestellt aus: Corvina 55-65%, Rondinella 25-30%, Molinara, Rossignola und Negrara 10%
  • Inverkehrbringer: Villabella, Str. Bisavola, 6, 37011 Calmasino VR, Italien
  • Herstellung: Der Wein der Rebsorten Rondinella, Corvina Veronese und Molinara werden noch ein zweites Mal auf dem Trester des Amarone vergoren. Hierdurch nimmt der Ripasso den typischen, etwas rosinenartigen Geschmack des Amarone an. Der Valpolicella Ripasso ist leichter als der Amarone.
  • Trinktemperatur: 16-18°C
  • Servierinfo: Mindestens 1-2 Stunden vor dem Genuss dekantieren.
  • Farbe: Glänzende & rubinrote Farbe.
  • Geruch: Kirschen, Wildbeeren und Pflaumen, Pfeffer, Zimt und Gewürznelke verleihen dem Geruch ein besonderes Facettenreichtum.
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Geschmack: Edle Struktur und Opulenz, viel Würze und samtig-weiche Tannine. Der Wein besitzt unglaublich viel Tiefe und Vielschichtigkeit. Eine lebendige Fruchtsäure greift dabei der fruchtigen Würzigkeit des Weins perfekt unter die Arme und lässt den Wein lange nachhallen.
  • Passt gut zu: Wild
  • Rezept-Idee: Hasenpfeffer, Wild, Risotto, Pilze, kräftiger Käse.
  • Gesamtsäure: 5,3 g/l
  • Restzucker: 4,5 g/l
  • Jahrgang: 2017
  • Klassifikation: D.O.C
  • Verschluss: Korken
  • Lagerbar bis: 2026
  • Auszeichnungen: Decanter, Highly Recommended Mundus Vini, silber

Verwandte Produkte

USA
trocken
Ridge Geyserville 2019
Kalifornischer Rotwein Ridge Geyserville 2019 mit 15 % vol., tief und sinnlich mit runden Tanninen und einem langen Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (72,67 €* / 1 Liter)

54,50 €*
Italien
trocken
Villabella Fracastoro Amarone della Valpolicella Classico Riserva 2011
Italienischer Rotwein Villabella Fracastoro Amarone della Valpolicella Classico Riserva 2011 mit 15,5 % vol. Ein erhabener Wein mit großer Struktur und extrem langlebig.  Erzeugungsgebiet: Die Weinberge liegen in drei der fünf Gemeinden des Valpolicella Classica, Fumane, Negrar und Marano im Herzen der Produktionsgegend des Amarone. Bodenzusammensetzung: Kalk-und lehmhaltig, mit Steinen Rebsorten: Corvina 70%, Rondinella 20%, Corvinone 10% Zeit der Weinlese: Ende September Ausbau: Die Trauben werden nach der traditionellen 120 Tage andauernden Teiltrocknung in gut gelüfteten und klimatisierten Kammern, die „Fruttai“ genannt werden, gekeltert. Dabei hat man eine sehr niedrige Ergiebigkeit zum Vorteil des Zuckergehaltes. Sodann wird der Most langsam 18-20 Tage auf der Maische und bei einer kontrollierten Temperatur von 22-24°C vergoren Verfeinerung: Ein Teil wird in traditionellen Fässern aus slawonischer Eiche gelagert, ein anderer in kleinen Allier Fässern. Abgefüllte Flaschen: 18.000 ANMERKUNGEN ZUR WEINPROBE Farbe: Intensives, leuchtendes Granatrot Bouquet: Ein Wein mit typisch fruchtiger Blume von Kirsche, Amarelle und eingelegter Kirsche; er duftet nach Pflaumenkonfitüre unter die sich klare, würzige Nuancen an Zimt und Gewürznelken, Pfeifentabak und Kakao mischen. Geschmack: Trocken, weich, warm und samtig, er hat eine große Struktur, ist rund, elegant fruchtig und würzig, mit langem Abgang Passt gut zu: Rotem Fleisch, Wild, gereiftem Hartkäse. Hier, in der Produktionsgegend, wird er traditionell zu Suppenfleisch oder Braten serviert. Er eignet sich auch perfekt allein getrunken, nach dem Essen, als Wein der eine Plauderei mit Freunden begleitet. Nach einigen Jahren des Reifens passt er aber auch, ganz sonderbar, zu handwerklich hergestellter Schokolade. Nennenswertes:Ein erhabener Wein mit großer Struktur und extrem langlebig, er wird nur in den besten Jahrgängen hergestellt. Er wurde Girolamo Fracastoro (1478-1553) gewidmet, der in Incaffi, dem Hinterland des Gardasees lebte und als Arzt, Philosoph, Dichter und Schriftsteller literarische Werke über den Wein verfasste

Inhalt: 0.75 Liter (55,33 €* / 1 Liter)

41,50 €*

Alternativen

Italien
trocken
MEA CULPA Primitivo
Italienischer Rotwein Mea Culpa  Vino Rosso Italia mit 14,5 % vol. Dieser grandiose Wein, ein Cuvee mit 60% Primitivo, 40 % Syrah und Merlot entstand nach einer mutigen Idee von Mario Minini. Die Trauben werden per Hand gelesen und selektiert.

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)

15,50 €*

Empfehlungen

Italien
trocken
Colognola Ai Colli Valpolicella Ripasso 2018
Rotwein Colognola Ai Colli Valpolicella Ripasso 2018 DOC mit 13,5 % vol. aus Italien. Der Wein präsentiert sich mit einem robusten Körper, einer guten Struktur und einem angenehmen samtigen Abgang mit einer Idee von Marzipan im Nachhall.   Anbaugebiet: Italien - Venetien - Rotwein  Rebsorte: Corvina, Rondinella, Molinara  Jahrgang: 2016 Das Weingut:Die Cantina di Colognola ai Colli wurde 1955 von 12 Winzern aus der gleichnamigen Ortschaft (Colognola ai Colli) gegründet. Heute ist die Cantina mit ihren 800 Mitgliedern und über 2.300 Hektar einer der gröβten Weinbergbesitzer in der Region Veneto und profitiert als Partner in einem Verbund von dem „Know How“ absoluter Spezialisten - vom Weinberg bis zur Abfüllung. So kann man auch von einer der modernsten und innovativsten Kellereien des ganzen Landes sprechen.Die Vinifikation:Die Trauben (70% Corvina, 25% Rondinella, 5% Molinara) werden 3 Monate lang getrocknet. Nach einer Mazerationszeit werden die entrappten Trauben sanft gepresst und die ungepressten Traubenschalen (Trester) der bereits vergorenen Amaroneweine für “einen zweiten Durchgang” zugesetzt („Ripasso“-Verfahren). Der Colognola Valpolicella Ripasso erhält so seinen einzigartigen Geschmack und Charakter, der durch die weitere Lagerung für 6 Monate in Eichenfässern verfeinert wird.Der Wein:Leuchtendes, kräftiges Granatrot mit dezenten orangenen Reflexen am Rand. Im Bukett ein Duft nach reifen, saftigen Kirschen, gepaart mit balsamischen Eindrücken und süßlichen Gewürznoten, wie Vanille und Zimtstangen. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen wider und der Wein präsentiert sich mit einem robusten Körper, einer guten Struktur und einem angenehmen samtigen Abgang mit einer Idee von frischen Mandeln im Nachhall.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
TIPP.
Italien
trocken
La Casetta Valpolicella Ripasso Classico Superiore 2017
Italienischer Rotwein La Casetta Valpolicella Ripasso Classico Superiore mit 14 % vol. Am Gaumen ein opulenter Ripasso, es dominieren hier Geschmeidigkeit und Komplexität

Inhalt: 0.75 Liter (22,00 €* / 1 Liter)

16,50 €*
Italien
trocken
Buglioni Ripasso Il Bugiardo 2018
Italienischer Rotwein Il Bugiardo 2018 Valpolicella Classico Superiore Ripasso DOC Buglioni mit 14 % vol. Der Buglioni Ripasso Il Bugiardo hat einen runden, anhaltenden und warmen Geschmack, der den Gaumen samtig umhüllt.    

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

22,50 €*
Südafrika
trocken
Spice Route Bushvine Grenache 2019
Südafrikanischer Rotwein Spice Route Bushvine Grenache 2019 mit 13,5 % vol. Runder, anhaltender und warmer Geschmack, der den Gaumen samtig umhüllt.

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €*
TIPP.
Italien
trocken
Nero di Troia 2020 Torri d'Oro
Italienischer Rotwein Nero di Troia 2020 Torri d'Oro aus Apulien mit 14,5 % vol. Der Wein ist seidig, mit moderater Säure und dem typischen, leichten, angenehmen feinherben Ton im langem Finale

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*