Vinumnobile.de - Life is too short to drink bad wine.
Filtern nach

Einkaufsoptionen

Rebsorte

Terre Nardin

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Kellerei Terre Nardin (Roncadelle di Ormelle, Italien)

Die berühmte Kellerei Terre Nardin wurde im Jahre 1922 gegründet. Sie liegt in der kleinen Ortschaft Roncadelle di Ormelle, im Herzen der Marca Trevigiana vor den Hügeln von Conegliano und Valdobbiadene. Sergio Nardin hat seine Passion für den Wein an seine Söhne weitergegeben. Paolo ist heute für die Produktion verantwortlich, sein Bruder Pietro leitet den weltweiten Vertrieb. Mit seinen beiden Söhnen hat nun die dritte Generation die Führung des Familienbetriebes übernommen. Im Keller erhält die Familie Nardin zusätzliche Unterstützung vom Önologen Andrea Artico, dem derzeit gefragtesten Experten im Umgang mit Prosecco.

Weinbau bei Terre Nardin

Die Weine von Terre Nardin stammen aus über 200 Hektar Weinbergen, die größtenteils im Familienbesitz sind, teils aber auch im Besitz anderer Weinbauern. Die hochmoderne Kellerei ist mittlerweile mit den fortschrittlichsten Technologien ausgestattet. Die Weinbereitung erfolgt nach dem in Venetien entwickelten aromaschonenden Verfahren Methodo Ganimede, so wird die Sortentypizität der einzelnen Rebsorten besonders hervorgehoben. Die Weinberge der Marca Trevigiana zeichnen sich durch die besondere mineralische Zusammensetzung des Terroirs und durch das außergewöhnlich kühle Klima aus, welches in den Hügellagen zu finden ist. Die Böden bieten ideale Voraussetzungen für den Anbau roter und weißer Trauben, aus denen duftige und harmonische Weine hervorgehen. Das Zusammenspiel der Böden mit dem Mikroklima der Hügel ermöglicht es, Perl- und Schaumweine zu produzieren, die durch besondere Eleganz und Finesse gekennzeichnet sind.

Terre Nardin - Die Weine

Bei Terre Nardin werden unter anderem Schaumweine von höchster Qualität produziert. Der exklusivsten Wein der Kellerei ist der Besonders empfehlenswert ist der Terre Nardin Venti2 - Gold Cuvée. Es handelt es sich um einen herben Prosecco Spumante, der sich sehr frisch am Gaumen zeigt. Die Aromen von Pfirsich und grünem Apfel finden sich im Geschmack wieder. Ein Prosecco mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Des Weiteren führen wir den im Geschmack etwas herberen Terre Nardin Venti2 - Prosecco DOC (Brut) im Sortiment, ebenfalls mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer es extra trocken mag, der sollte einmal den Terre Nardin Venti2 - Pink Cuvée Rosé (Extra dry) versuchen. Ihn genießt man am besten an heißen Sommertagen draußen im Freien. Den Terre Nardin Venti2 - Valdobbiadene Prosecco Superiore D.O.C.G. (Brut) serviert man am besten außerhalb der Mahlzeiten, er sollte allein genossen werden.