Französischer Roséwein | Vin rosé

Französischer Roséwein | Vin rosé.

Frankreich kann man auch als Roséweinland bezeichnen. Knapp 15 Prozent der gesamten Weinproduktion Frankreichs (größter Weinproduzent der Welt) ist der Rosé. Das Farbspektrum der französischen Roséweine reicht von zart rosa bis hellrot und ist eines der Lieblingsgetränke der Franzosen. Auch hierzulande erfreut sich der Roséwein zunehmender Beliebtheit.
Filter
Frankreich
trocken
Colombelle Rose 2020 Cotes de Gascogne
Französischer Roséwein Colombelle Rose 2020 Cotes de Gascogne mit 12 % vol. Geschmacklich ist der Colombelle Rosé überaus rund und ausgewogen. Er besitzt eine lebendige Frische und schmeckt leicht blumig. Seine dezente Mineralik im Abgang runden das Trinkvergnügen ab. Die Weinkellerei: Sud-Ouest. Traditionell dem Armagnac als Monoprodukt verbunden, stand nach dessen Absatzeinbruch die gesamte Region nahezu vor dem Ruin. Nur wenige in dem Gebiet verwurzelte Visionäre, wie Yves Grassa und André Dubosc, die die heutige Genossenschaft Plaimont leiten, sahen eine Zukunft in der Umstellung auf moderne, frische Weine. Es ist ihnen gelungen, da heute ist die Linie Colombelle sehr beliebt. Erzeuger:  Producteurs Plaimont, F - Riscle Güteklasse:  Vin de Pays des Côtes de Gascogne Rebsorten: Merlot, Tannat und Cabernet Sauvignon Charakteristiken:  Fruchtig, unkompliziert und erfrischend. Empfehlung:  Grillgerichte, Pasta, Pizza, Salate und Käse Trinktemperatur:  8 - 10°C

Inhalt: 0.75 Liter (7,33 €* / 1 Liter)

5,50 €*
%
Frankreich
fruchtig
Leichtigkeit des Seins Rose 2020
Sehr leichter, trockener und leckerer französischer Rosewein Leichtigkeit des Seins Rosé 2020 Fruchtig und frisch verführt er mit seinem feinen Sommerfruchtbouquet mit Noten von Himbeeren, Erdbeeren und Melonen. Am Gaumen dominieren helle, rote Früchte gepaart mit erfrischenden Blütenaromen und dezenten Kräutern. Der Name ist Programm: Der Wein beeindruckt mit seiner Leichtigkeit, er ist fruchtig-frisch, trocken, wenig Säure und einen geringen Alkoholgehalt . Frucht und Fülle, Leichtigkeit und doch eine dichte Struktur und Bodenständigkeit ;Charme und trotzdem eine gewisse Strenge und Kraft. Naturnaher, schonender Anbau mit dem Sinnbild eines charaktervollen Weines vor Augen, erzeugen wir mit dem Wissen und dem Respekt zur Natur und Schöpfung, ein Optimum an Qualität.Durch spezielle Keltertechnik, werden Fruchtigkeit und Eleganz gesteuert. Der biologische Säureabbau fördert die Harmonie und Bekömmlichkeit und der Ausbau in Eichenfässern (Barrique) verleiht dem Wein Tiefe und Charakter.

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €* 7,90 €* (12.66% gespart)
TIPP.
Frankreich
trocken
Chateau Minuty Prestige Rose 2021
Französischer Roséwein Prestige Rose 2021 Chateau Minuty mit 13 % vol. Am Gaumen ist der Rose von Chateau Minuty fruchtig mit wunderschöner Balance von saftiger Frische, Kraft und Finesse, im Finale lang, aromatisch und sehr elegant. Frankreich - Cote de Provence Rebsorten: 60% Grenache, 20% Cinsault, 10% Syrah, 10% Tibouren Farbe: rose Reifegrad: genieß Farbe: sehr helles, glänzendes Lachsrosa Duft: feines, blumiges Bouquet mit frischen Fruchtaromen Geschmack: auch am Gaumen fruchtig mit wunderschöner Balance von saftiger Frische, Kraft und Finesse, im Finale lang, aromatisch und sehr elegant. Ein vollendeter Ausdruck der alten Grenache- und Tibouren-Reben des Weinguts. Die Balance von saftiger Frische, Kraft und Finesse hält bis ins lange Finale nach. Ein Rosé von vollendeter Eleganz und der perfekte Ausdruck der alten Grenache- und Tibourenreben des Weingutes. Serviervorschlag:  Frische Salate mit einer kleinen, gebratenen Beilage, phantastisch zu Schalentieren, Jacobsmuscheln, Fischgerichten wie Loup de Mer, Dorade, Rotbarbe oder Lotte, abgeschmeckt mit Kräuter, besonders Dill und äusserst interessant zur asiatischen Küche! Nicht vergessen als Aperitif an lauen Sommerabenden! Serviertemperatur: 8.00 - 10.00 °C Weinbearbeitung: Die Trauben für die beiden Weingutslinien Cuvée Prestige und Cuvée de l'Oratoire werden bei Vollreife von Hand gelesen und ergeben einen Maximalertrag von 50hl/ha. Durch die Verwendung des ersten Safts der Pressung erhält man einen Wein von sehr hellrosa Farbe, zarten, floralen Noten mit feiner Frische. Die Vergärung findet in temperatur- kontrollierten Edelstahlbehältnissen statt.

Inhalt: 0.75 Liter (24,67 €* / 1 Liter)

18,50 €*
%
Frankreich
trocken
Domaine de la Clapiere Jalade Rose 2020
Französischer Roséwein Domaine de la Clapiere Jalade Rose 2020 mit 12,5 % vol. Rebsorten: 80% Cinsault, 10% Cabernet Sauvignon, 10% Syrah Erzeuger: Domaine de la Clapière Güteklasse: VDP Rebsorten: 80% Cinsault, 10% Cabernet Sauvignon, 10% Syrah Trinktemperatur :8 –10°C Empfehlung: Fisch, Salat, Geflügelgerichte Die Domäne: Geprägt vom mediterranen Charme verströmt die Domaine de La Clapière den Duft vom süßen Leben. Seine subtile Eleganz ist hingegen bescheiden. Oberhalb der Gemeinde Montagnac, in der Nähe von Pézenas in der Region Languedoc, befindet sich die Domaine de la Clapière auf halbem Wege zwischen Montpellier und Béziers. Als Verwalter dieses Besitzes, möchten Sophie und Xavier Palatsi ein neues Kapitel in der Geschichte der Domäne schreiben – voller Enthusiasmus, Gastlichkeit und Modernität, indem wir unsere Wurzeln wahren und kontinuierlich nach Qualität streben. Angetrieben durch ihr Know-how und ihre Kreativität, bringen diese Winzer aus Leidenschaft den Charakter dieser Weine zum Ausdruck, die gleichzeitig kräftig und fein sind. Anbaugebiet: Languedoc-Roussillon. Diese warme Gegend mit ihren kalkhaltigen Hügel- und Hanglagen am Mittelmeer verlängert durch die frischen Sommerwinde den Reifezyklus der Trauben, was den Weinen mehr Ausdruck und Komplexität verleiht. Charakteristik: Hellrosafarbe, mit leichten Aromen von Rotbeeren, rund und ausgewogen.  

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €* 8,50 €* (18.82% gespart)
%
Frankreich
trocken
Chateau Cavalier Cuvee Marafiance Cotes de Provence 2020
Französischer Roséwein Chateau Cavalier Cuvee Marafiance Cotes de Provence 2020 mit 13 % vol. Mit Aromen von Johannisbeere, Wildbeere und Pampelmuse. Harmonisch, rund, saftig, frisch, mineralisch. Das Chateau: Das Château Cavalier ist seit dem Jahre 2000 Eigentum von Pierre Castel. Diese Domäne produziert ausschließlich Rosé-Weine von bester Qualität. Dank einer gelungenen Umstrukturierung der Domäne und umfangreicher Investitionen in die Kellereien kann das Château heute problemlos mit den Größten rivalisieren. Anbaugebiet: Das Gut befindet sich in Vidauban im Département Var, zwischen Aix-en-Provence und Nizza. Eine Erweiterung der ursprünglichen Anbaufläche von 50 ha auf 130 ha war der Anlass, die Selektion der Rebsorten zu verfeinern und die Pflanzdichte zu steigern. Diese Maßnahmen wirkten sich äußerst positiv auf die Finesse der Weine und ihre Aromenkonzentration aus. Erzeuger: Château Cavalier Güteklasse: Côtes de Provence AOC Rebsorte: Grenache (30%), Cinsault (25%), Syrah (20%), Cabernet Sauvignon, Mourvèdre, Carignan Charakter: Unter seiner lachsfarbenen Robe mit einem Hauch Violett offenbart dieser außergewöhnliche Rosé mit subtilen Aromen von Johannisbeere und Pampelmuse eine schöne Harmonie. Ein Rosé mit Charakter, gleichzeitig rund und frisch, den man jung trinken muss. Der Château Cavalier verleiht Ihren Mahlzeiten Eleganz und Geselligkeit. Auszeichnungen: Decanter, 4 Sterne (bester Rosé des Jahres) Vinalies Internationales, silber Guide Hachette, 2 Sterne

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €* 13,50 €* (29.63% gespart)
%
Frankreich
trocken
Gerard Bertrand Gris Blanc Vin de Pays 2020
Französischer Roséwein Gris Blanc Vin de Pays 2020 d'Oc Gerard Bertrand mit 13 % vol. Die frische und fruchtige Note verweilt mit zartem Britzeln auf der Zunge und zieht sich elegant bis an den Gaumen. Im Abgang kommt die feine, frische Säure zur Geltung  Land:Frankreich Anbaugebiet: Südfrankreich Erzeuger: Gérard Bertrand Rebsorten: 60% Grenache Gris, 40% Grenache Blanc Farbe: rosé Reifegrad: genießen Farbe: sehr helles, fast transparentes Lachs- bis Himbeerrosa Duft: duftiges Bouquet von frischen Erdbeeren, fein unterlegt mit einem Hauch Kräuterwürze   Geschmack: frisch und fruchtig auch am Gaumen, sehr elegant mit zartem Britzeln auf der Zunge und feiner, frischer Säure im Finale Serviervorschlag: als erfrischender Apéritif, zu gemischten Salaten, kalten und warmen Vorspeisen, gegrilltem Fisch und fast allen exotisch angehauchten Gerichten Serviertemperatur:  8.00 - 10.00 °C optimal trinkreif: jetzt Herstellung: Die Grenache gris Trauben für Gris Blanc werden vollständig von Hand gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier sofort gepresst. Die Moste werden bei niedrigen Temperaturen von 15 bis 18 °C vergoren und die Weine für einige Wochen auf den Feinhefen ausgebaut. Das wöchentliche Aufrühren des Hefelagers (sog. bâtonnage) verleiht dem Wein noch mehr geschmeidige Fülle.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €* 9,50 €* (21.05% gespart)
%
TIPP.
Frankreich
trocken
Miraval Cotes de Provence
Trockener Südfranzösischer Roséwein Miraval Cotes de Provence Rose 2020 mit 13 % vol. vom Weingut Jolie, Pitt & Perrin. 

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)

15,50 €* 19,50 €* (20.51% gespart)
Frankreich
trocken
Le Loup L'Orme au Loup Sancerre Rose 2020
Französischer Roséwein Le Loup L'Orme au Loup Sancerre Rose 2020 mit 12,5 % vol. Vollmundige, frische und fruchtige Note mit angenehmer Säure. Anbaugebiet: Das Anbaugebiet von Sancerre liegt an den Flanken der Hügellandschaft, in unmittelbarer Nähe der gleichnamigen Stadt, am Mittellauf der Loire.Obwohl auf dem Etikett nicht erwähnt, wachsen die roten Trauben der Domaine ausschließlich an der renommierten Hanglage Orme aux Loups. Die Rebsorte: Der Rosé in Sancerre darf nur aus Pinot Noir, der edlen Rotweinrebe von Burgund, gewonnen werden. Boden: Kalkhaltige Tonböden aus der oberen Kreidezeit, auf über 350 Meter Höhe. Erzeuger: L'Orme au Loup, Direkt an das malerische Städtchen Sancerre grenzen die Weinberge von L'Orme au Loup, von deren Höhenweg man auf den der Region Namen-Gebenden Fluss Loire blickt. Mit diesen ausgezeichneten Lagen, die zu den besten der ganzen Appellation gehören, werden Jahr für Jahr sehr reintönige und klassische Weine von delikater Mineralität vinifiziert - die Klassiker des Sancerre! Kein geringerer als Baron Patrick de Ladoucette steht für diese Qualitäten Pate. Beschreibung:Leuchtendes Rosé; duftet zartwürzig nach Himbeeren und roten Kirschen; volle Frucht, filigrane Säurestruktur, ausgewogen.

Inhalt: 0.75 Liter (39,33 €* / 1 Liter)

29,50 €*
Frankreich
trocken
Vignobles Gueissard Cotes de Provence Rose Cuvee g 2021
Rosewein aus Südfrankreich. Vignobles Gueissard Cotes de Provence Rose cuvee g 2021 mit 13 % vol. Ein eleganter Wein für pures Trinkvergnügen

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
%
Frankreich
trocken
Vignobles Gueissard Bandol Rose 2020
Französischer Rosewein aus Bandol. Vignobles Gueissard Bandol Rose 2020 AOP mit 13 % vol. Ein Wein von großer Finesse und guter Persistenz.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €* 15,90 €* (15.09% gespart)
TIPP.
Frankreich
trocken
Miraval Cotes de Provence Magnum
Trockener Südfranzösischer Roséwein Miraval Cotes de Provence Rose 2020 Magnum mit 13 % vol. vom Weingut Jolie, Pitt & Perrin. Am Gaumen ein eleganter frisch-fruchtiger- rotbeeriger Geschmack, das Finale brillant und mineralisch.

Inhalt: 1.5 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

35,00 €*
TIPP.
Frankreich
Sehr lecker
Domaines Ott Etoile Rosé 2020
Domaines Ott Etoile Rosé 2020 mit 14 % vol. Ein Rebensaft aus den besten Lagen und den besten Grundweinen der 3 Kellereien von Domaines Ott.

Inhalt: 0.75 Liter (158,00 €* / 1 Liter)

118,50 €*
Frankreich
trocken
Bernard Reverdy Sancerre Rose 2021
Französischer Roséwein Bernard Reverdy Sancerre Rose 2021. Anbaugebiet: Frankreich - Loire Jahrgang: 2021 Erzeuger: Domaine Bernard Reverdy Rebsorten: 100% Pinot Noir Farbe: rose Reifegrad: genießen Farbe: klar und lachsfarben Duft: frischer Duft, an reife, rote Beeren erinnernd, Johannisbeere, Pfirsich und Aprikose Geschmack: trocken, klar und saftig, die roten Beeren sind auch im Geschmack gut nachvollziehbar, durchzogen von feinfruchtiger Säure, frisch und lebendig. Rebsorte: 100% Pinot Noir Serviervorschlag: trinkt sich besonders gut zu frischen, knackigen Salaten, Vorspeisen sowie zu gebratenem hellen Fleisch wie Geflügel oder Kalbfleisch. Als erfrischender Aperitif oder einfach zwischendurch ein Genuss, auf alle Fälle aber zu Ziegenfrischkäse von der Loire, besonders zum Crotin de Chavignol Serviertemperatur: 10.00 °C Weinbearbeitung: Die Trauben werden von Hand in kleinen Gefäßen gelesen und gelangen auf direktem Weg zur Kelter. Dort werden sie entrappt und nach einer kurzen Maischestandzeit in der Presse gekeltert. Anschließend wird der Saft gekühlt, damit sich die Trubstoffe absetzen können. Somit wird Sorge getragen, daß bei der temperaturkontrollierten Vergärung um 18°C im Edelstahl die fruchtigen Aromen erhalten bleiben.

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 €* / 1 Liter)

16,90 €*
TIPP.
Frankreich
trocken
Gerard Bertrand Cote des Roses 2020
Trockener südfranzösischer Rosewein Gerard Bertrand Cote des Roses 2020 mit 13 % vol. Sehr erfrischend, weich, zugänglich und lecker. Die Aromen findet man ebenfalls am Gaumen wieder.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Frankreich
trocken
Vignobles Gueissard le petit g. Mediterranee Rose 2021
Rosewein aus Südfrankreich. Vignobles Gueissard le petit g. Mediterranee Rose 2021 mit 12,5 % vol. Ein Easydrinking Rose, fruchtig, frisch und mit einem guten Trinkfluss.

Inhalt: 0.75 Liter (8,67 €* / 1 Liter)

6,50 €*
%
TIPP.
Frankreich
trocken
Whispering Angel Cotes de Provence Rose 2020
Französischer Roséwein Whispering Angel Cotes de Provence Rose 2020 mit 13 % vol. Bei einem Schluck hört man die Engel flüstern...«. Und wirklich, dieser  klare und fabelhaft fruchtbetonte Rosé verfügt über eine unvergleichliche Anmut. Im Duft rote Früchte, Blüten, am Gaumen ein eleganter mineralischer Hauch, das Finale brillant. Bewusst wird bei diesem Wein auf den Einsatz von Barriques verzichtet, um die ganze Frische und die herrliche Frucht in Reinkultur einzufangen. »Sehr schmackhaft und anregend...In der Tat sehr respektabel... Man könnte ihn für den Grand Vin halten« notiert die Grande Dame der Weinkritik, die Britin Jancis Robinson. Was Sacha Lichine mit dem Whispering Angel an Rosé-Niveau bietet, sucht seinesgleichen. Das ist »nur« sein Einstiegswein, dennoch geht es hier bereits qualitativ richtig zur Sache. Die Trauben werden sorgsam in kleinen Kisten in den Morgenstunden von Hand geerntet, drei mal elektronisch und manuell verlesen und dann im Edelstahl-Tank unter Kontrolle der Temperatur vergoren. Das Ergebnis: ein Bilder buch-Rosé mit Stil und Klasse. Serviervorschlag: Pasteten, gegrillter Fisch, Meeresfrüchte an cremiger Sauce, Fleisch gegrillt oder gebraten. Auch sehr gut als solo geeignet.

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

17,50 €* 22,50 €* (22.22% gespart)
Frankreich
trocken
Domaine Gassier Gris de Grenache 2021
Französischer Roséwein Domaine Gassier Gris de Grenache 2021 mit 13 % vol. Schön herb, aber doch mit einer schönen Fruchtigkeit am Gaumen, ohne schwer zu sein, im Ausklang eine schöne mineralische Note.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*

Vinum Nobile steht für beste Weine & Spirituosen zum fairen Preis. Versprochen.

Ihren leckeren Wein, Rotwein, Weißwein, Roséwein, Prosecco, Champagner, Spirituose u.w. finden Sie zu überaus fairen Preisen hier im Online-Shop und/oder in unserem Ladengeschäft.
Wir sind immer darauf bedacht, Ihnen ein breites Spektrum von preiswerten bis exklusiven Produkten anzubieten.

Vinum Nobile - Ihr leistungsfähiger Weinhändler seit 2006 | Beratung unter +49 7121 - 6 95 28 75

Reutlingen - Tübingen - Stuttgart | Europaweite Lieferung.