✦ ✦ ✦ Köstliche Weine & Spirituosen sicher online kaufen bei Vinum Nobile ✦ ✦ ✦ Auf Sie warten hier über 2.300 verschiedene Weine & Spirituosen von über 700 renommierten Erzeugern weltweit. Natürlich von preiswert bis exklusiv ✦ ✦ ✦ Lieferung deutschlandweit / Schweiz / EU-weit und in wenigen Werktagen bei Ihnen zuhause ✦ ✦ ✦

Baron de Ley Rosado 2023

Roséwein Baron de Ley Rose 2023. Feinfruchtig, elegant und zart präsentiert sich auch der Roséwein von Baron de Ley. In seiner einzigartigen Verführungskraft mit Noten von Waldbeeren, Erdbeeren und Himbeeren.

6,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)
Noch 39 auf Lager

Sofort ab Lager verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Beschreibung "Baron de Ley Rosado 2023"
  • EAN: 8420347292548
  • Hersteller: Baron de Ley
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Roséwein
  • Land: Spanien
  • Alkoholgehalt: 13,5 % vol
  • Anbaugebiet: Rioja
  • Hergestellt aus:

    100% Tempranillo

  • Inverkehrbringer: Bodegas Barón de Ley S.A., 26080 Logrono / La Rioja, Spanien
  • Herstellung: Der Most des Weines wird nach 24 Stunden Kontakt mit der Beerenhaut bei einer Gärtemperatur von 18°C  gekeltert, was dem Wein sein kräftiges Früchtearoma verleiht.
  • Trinktemperatur: 6 - 8°C
  • Servierinfo: sofort genießen
  • Farbe: Helles leuchtendes Kirschrot
  • Geruch: Der aufsteigende Duft nach frischen Erdbeeren und Himbeeren ist ein Gedicht.
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Geschmack: Feinfruchtig, elegant und zart präsentiert sich auch der Roséwein von Baron de Ley. In seiner einzigartigen Verführungskraft mit Noten von Waldbeeren, Erdbeeren und Himbeeren. Das Zusammenspiel mit der Säure ist sehr gelungen.
  • Passt gut zu: Pasta , Aperitif , Salat , Spargel
  • Rezept-Idee: Köstlich zu Reisgerichten und leichter Pasta
  • Gesamtsäure: 5,5 g/l
  • Restzucker: 2,7 g/l
  • Jahrgang: 2023
  • Klassifikation: DO
  • Verschluss: Korken
  • Lagerbar bis: 2027

Alternativen

Frankreich
trocken
Bernard Reverdy Sancerre Rose 2022

Inhalt: 0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

19,90 €*
✦ Top
Spanien
trocken
✦ Top
Frankreich
trocken
Chateau Cavalier Cuvee Marafiance Cotes de Provence 2022
Französischer Roséwein Chateau Cavalier Cuvee Marafiance Cotes de Provence mit 13 % vol. Mit Aromen von Johannisbeere, Wildbeere und Pampelmuse. Harmonisch, rund, saftig, frisch, mineralisch. Das Chateau: Das Château Cavalier ist seit dem Jahre 2000 Eigentum von Pierre Castel. Diese Domäne produziert ausschließlich Rosé-Weine von bester Qualität. Dank einer gelungenen Umstrukturierung der Domäne und umfangreicher Investitionen in die Kellereien kann das Château heute problemlos mit den Größten rivalisieren. Anbaugebiet: Das Gut befindet sich in Vidauban im Département Var, zwischen Aix-en-Provence und Nizza. Eine Erweiterung der ursprünglichen Anbaufläche von 50 ha auf 130 ha war der Anlass, die Selektion der Rebsorten zu verfeinern und die Pflanzdichte zu steigern. Diese Maßnahmen wirkten sich äußerst positiv auf die Finesse der Weine und ihre Aromenkonzentration aus. Erzeuger: Château Cavalier Güteklasse: Côtes de Provence AOC Rebsorte: Grenache (30%), Cinsault (25%), Syrah (20%), Cabernet Sauvignon, Mourvèdre, Carignan Charakter: Unter seiner lachsfarbenen Robe mit einem Hauch Violett offenbart dieser außergewöhnliche Rosé mit subtilen Aromen von Johannisbeere und Pampelmuse eine schöne Harmonie. Ein Rosé mit Charakter, gleichzeitig rund und frisch, den man jung trinken muss. Der Château Cavalier verleiht Ihren Mahlzeiten Eleganz und Geselligkeit. Auszeichnungen: Decanter, 4 Sterne (bester Rosé des Jahres) Vinalies Internationales, silber Guide Hachette, 2 Sterne

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

Preis ab 12,50 €*
Frankreich
trocken
Domaine de la Clapiere Jalade Rose 2022
Französischer Roséwein Domaine de la Clapiere Jalade Rose mit 12,5 % vol. Am Gaumen mit einer angenehmen Frische mit Anklängen zarter Sommerbeeren, einer Mineralität und Kräuter der Provence. Rebsorten: 80% Cinsault, 10% Cabernet Sauvignon, 10% Syrah Erzeuger: Domaine de la Clapière Güteklasse: VDP Rebsorten: 80% Cinsault, 10% Cabernet Sauvignon, 10% Syrah Trinktemperatur :8 –10°C Empfehlung: Fisch, Salat, Geflügelgerichte Die Domäne: Geprägt vom mediterranen Charme verströmt die Domaine de La Clapière den Duft vom süßen Leben. Seine subtile Eleganz ist hingegen bescheiden. Oberhalb der Gemeinde Montagnac, in der Nähe von Pézenas in der Region Languedoc, befindet sich die Domaine de la Clapière auf halbem Wege zwischen Montpellier und Béziers. Als Verwalter dieses Besitzes, möchten Sophie und Xavier Palatsi ein neues Kapitel in der Geschichte der Domäne schreiben – voller Enthusiasmus, Gastlichkeit und Modernität, indem wir unsere Wurzeln wahren und kontinuierlich nach Qualität streben. Angetrieben durch ihr Know-how und ihre Kreativität, bringen diese Winzer aus Leidenschaft den Charakter dieser Weine zum Ausdruck, die gleichzeitig kräftig und fein sind. Anbaugebiet: Languedoc-Roussillon. Diese warme Gegend mit ihren kalkhaltigen Hügel- und Hanglagen am Mittelmeer verlängert durch die frischen Sommerwinde den Reifezyklus der Trauben, was den Weinen mehr Ausdruck und Komplexität verleiht. Charakteristik: Hellrosafarbe, mit leichten Aromen von Rotbeeren, rund und ausgewogen.  

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
✦ Top
Frankreich
trocken
Domaines Ott Chateau Romassan Bandol Rose 2021
Französischer Roséwein Domaines Ott Rose Coeur de Grain 2021 AOC Chateau Romassan mit 13 % vol. Ein sehr raffinierter Wein: füllig, rund, komplex, saftig und samtig zugleich, der Abgang ist sehr lang und frisch. Anbaugebiet: Die Weinberge liegen auf der Hochebene über dem Küstenort Bandol in der Nähe des wunderschönen Ortes Le Castellet an der südfranzösischen Côtes d’Azur. Bandol ist ein besonders berühmtes Gebiet an der Mittelmeerküste für Rosé und Rotweine. Klassifizierung: "Appellation Contrôlée" entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete, hier die Appellation Bandol. Rebsorte: Die Cuvée besteht aus 50 % Mourvèdre, der Hauptrebsorte des Bandols, die den Weinen Struktur und Kraft verleiht; 20 % Grenache mit Körper, Aromen und würzigem Bukett; 30 % Cinsault, der dem Wein Frische, Eleganz und Samtigkeit verleiht. Bodenbeschaffenheit: Verwitterung von Sandstein mit Mergel und Steinen. Sehr karge Böden. Erzeuger: Château Romassan existiert seit dem 18. Jahrhundert und liegt mitten in den 60 Hektar Weinbergen. Das Durchschnittsalter dieser Weinberge beträgt 25 Jahre. Das Weingut wurde zwischen 1956 – 1986 komplett neu ausgerichtet mit großen Terrassen, die ideal zur Sonne orientiert sind. Seit 2005 gehört es der Roederer-Familie Rouzaud und erfährt einen weiteren Qualitätsschub. Beschreibung: Elegante, leichte Lachsfarbe. Die Kombination von Mourvèdre, Grenache und Cinsault ergibt einen sehr ausgewogenen Wein: füllig, rund mit komplexer Aromatik von Kirschen, Brombeere und Pampelmuse sowie würziger Note, saftig und samtig zugleich, langer Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (42,00 €* / 1 Liter)

Preis ab 31,50 €*
Argentinien
trocken
Kaiken Rose of Malbec 2022
Argentinischer Roséwein Kaiken Rosé of Malbec  mit 13 % vol. Ein Roséwein der die einzigartiger Frische perfekt mit der sanften Kraft und Fülle des Malbec verbindet. Land: Argentinien Anbaugebiet: Mendoza Jahr: 2021 Erzeuger: Kaiken Rebsorten: 100% Malbec Farbe: klares, intensiv leuchtendes Kirschrot Duft: im Bouquet fruchtig und vielschichtig mit duftigen Aromen von frischen Erdbeeren und Veilchen Geschmack: am Gaumen vollmundig, frisch und delikat mit gutem Körper und perfekt ausgewogener Säure - ein verführerischer, delikater Wein und idealer Speisenbegleiter, der die einzigartige Frische der besten Roséweine perfekt mit der sanften Kraft und Fülle des Malbec verbindet Serviervorschlag: passt zu einer reichen Palette ganz unterschiedlicher Speisen, von feinen Gerichten mit Kalbfleisch und Geflügel über pikantes Fingerfood, Salate und Gemüse bis hin zu Sushi und Sashimi Serviertemperatur: 8.00 Herstellung:Die Malbec-Trauben für den sortenreinen Kaiken Rosé stammen aus denselben Rebparzellen in Montes Vistalba Weinberg wie für Kaiken Malbec Ultra; mit dem feinen Unterschied, dass die Trauben für den Rosé rund einen Monat früher gelesen werden, um höhere Säurewerte zu haben und so den frischen, fruchtbetonten easy-drinking-style des Weines zu garantieren. Alle Trauben werden sorgfältig von Hand geerntet, von Hand sortiert und zunächst 18 Stunden kalt eingemaischt (10 °C), um kräftige Farbpigmente zu extrahieren. Die Moste werden dann von der Maische abgezogen, 24 Stunden kaltgestellt, damit sich alle Trubstoffe setzen können, und nun bei kühlen 12 °C die langsame, rund 30-tägige alkoholische Gärung gestartet. Um die pure Frucht und Frische des Rosés maximal zu bewahren, wird er nicht im Holzfass gereift.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*