Vinum Nobile Syrah Qualitätswein trocken 2015

8,90 €*

% 12,50 €* (28.8% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)
Noch 13 auf Lager
Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Infos zu "Vinum Nobile Syrah Qualitätswein trocken 2015"
  • EAN: 4003104201300
  • Hersteller: Oberkircher Winzer
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Rotwein
  • Land: Deutschland
  • Anbaugebiet: Baden
  • Hergestellt aus: Shiraz
  • Inverkehrbringer: Oberkircher Winzer eG, Renchener Str. 42, 77704 Oberkirch
  • Herstellung: Aus spät gelesenem Traubengut gekeltert, langsame Maischegärung mit anschließendem biologischem Säureabbau. Lange Reifezeit im Holzfass. (14 - 15 Monaten)
  • Trinktemperatur: 16°C
  • Farbe: Kräftiges, strahlendes Blaurot.
  • Geruch: Der Vinum Nobile Syrah Qualitätswein trocken aus dem Jahr 2015 hat anmutige und würzige Aromen nach Pflaumen, Kirschen und frisch gemahlenem weißen Pfeffer.
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Geschmack: Am Gaumen hat der Syrah Vinum Nobile von der W.G. Oberkirch samtige Würze, dichte Fülle und warme Substanz mit kraftvollem selbstbewusstem Charakter.
  • Passt gut zu: Fleisch (dunkel)
  • Gesamtsäure: 5,5 g/l
  • Restzucker: 5,8 g/l
  • Alkoholgehalt: 14 % vol
  • Jahrgang: 2015
  • Klassifikation: Deutscher Qualitätswein
  • Verschluss: Korken
  • Lagerbar bis: 2025

Empfehlungen

Andeluna Merlot Reserve Altitud 2015
Argentinischer Rotwein Andeluna Merlot Reserve Altitud 2015. ANBAUGEBIET: Argentinien liegt nach Frankreich, Italien, Spanien und den USA auf Platz fünf der Wein erzeugenden Nationen. Auf einer Fläche von rund 220.000 Hektar produziert man etwa 15 Mio. Hektoliter Wein auf einem zirka 100 Kilometer schmalen und 1.750 Kilometer langen Streifen entlang der Ausläufer der Anden. Die rote Leitrebsorte Argentiniens ist Malbec. KLASSIFIZIERUNG: Angelehnt an das spanische Weingesetz entspricht die Herkunftsbezeichnung Mendoza einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. REBSORTE: Merlot ist die momentan wohl beliebteste Traubensorte weltweit. Vor Jahrzehnten eigentlich nur als klassische Rebsorte im Bordeaux-Cuvée, ist sie heute auf allen Kontinenten mit großer Beliebtheit zu Hause. Das Schöne: Sie präsentiert auf jedem Terroir einen immer neuen Aromenfächer. BEURTEILUNG: Intensives Rubinrot. Aromen von Blumen und Gewürzen, Brombeere und Vanille, Schokolade und Rauch. Im französischen Barrique ausgebaut. Süßliches Mundgefühl mit weichem Tannin, vollem Körper, Komplexität und einem langen Ausklang. Braucht Luft! BODEN: Steinige Verwitterungsböden, im kühlen Hochland der Andenausläufer gelegen. ERZEUGER: Im Jahr 2003 legt der argentinische Geschäftsmann H. Ward Lay den Grundstein für Andeluna. Seine Familie spielt in der argentinischen Getränkewirtschaft bereits eine wichtige Rolle, schließlich war sein Vater Gründer und Vorstandsvorsitzender von Pepsico. H. Ward Lays Vision ist es, mit seiner Kollektion von Premiumweinen an die Spitze der argentinischen Weingüter zu gelangen. Andeluna Cellars liegt auf 1.300 Metern Höhe im Tupungato-Valley, Mendoza, am Fuße der Anden. Das Top modern ausgestattete Weingut ist von 70 ha eigener Weingärten umgeben. Der Winemaker Silvio Alberto wird von keinem Geringeren als Michel Rolland, der Flying-Winemaker-Ikone Frankreichs, beraten.

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*