★ ★ ★ ★ ★ Beste Weine & Spirituosen sicher online kaufen bei Vinum Nobile | Weinhandel ★ ★ ★ ★ ★ -5% Rabatt zusätzlich ab 350.- € Bestellsumme mit Warenkorb Gutschein-Code " Danke " ★ ★ ★ ★ ★ Auf Sie warten hier über 2.300 verschiedene Weine & Spirituosen von über 700 renommierten Erzeugern weltweit. Natürlich von preiswert bis exklusiv ★ ★ ★ ★ ★

Leichtigkeit des Seins Rose 2022

Sehr leichter, trockener und leckerer französischer Rosewein Leichtigkeit des Seins Rosé 2022

Stückzahl Stückpreis Grundpreis
Bis 5 8,50 €* 11,33 €* / 1 Liter
Bis 11 8,20 €* 10,93 €* / 1 Liter
Preis ab 12 7,90 €* 10,53 €* / 1 Liter
Noch 92 auf Lager

Sofort ab Lager verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Beschreibung "Leichtigkeit des Seins Rose 2022"
  • EAN: 4260187062086
  • Hersteller: Axel Wulfken & Vincent Pugibet
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Roséwein
  • Land: Frankreich
  • Alkoholgehalt: 10,5 % vol
  • Anbaugebiet: Languedoc-Roussillon
  • Hergestellt aus: Die LEICHTIGKEIT DES SEINS Rosé ist ein sortenreiner Grenache
  • Inverkehrbringer: Vincent Pugibet & Axel Wulfken, A F - 34500 Beziers
  • Herstellung: Die Lese erfolgt ausschließlich nachts bei niedrigen Temperaturen, um Frische und Fruchtigkeit zu bewahren. Die Trauben für den Wein stammen von 5 – 20 Jahre alten Rebstöcken, die in der Region Pays d’Hérault im Languedoc auf ton- und kalkhaltigen Böden wachsen. Er wächst in den besten Lagen und wird grundsätzlich im Ertrag stärk reduziert. Die Erzeuger Vincent Pugibet und Axel Wulfken legen Wert auf einen naturnahen Anbau und verzichten vollständig auf den Einsatz von Pestiziden. Um die Frische und Frucht zu bewahren, welche die Weine so unverkennbar sommerlich machen, werden die Trauben ausschließlich nachts bei niedrigen Temperaturen gelesen. Das Resultat dieser besonderen weinbaulichen und kellerwirtschaftlichen Anstrengungen ist ein Wein, der ,,alles hat"! Die Erzeuger Vincent Pugibet und Axel Wulfken legen Wert auf einen naturnahen Anbau und verzichten vollständig auf den Einsatz von Pestiziden. Die handwerkliche Erzeugertradition der Weingärtnergenossenschaft und ihrer Wengerterfamilien gehen über viele Generationen zurück. Die Sorgfalt im Weinberg und das Gespür für Qualität, ist typisch für diese Lebensart. Auf einem informativen 2,7 km langen Weinlehrpfad durch unseren Weinberg fühlen Sie die Natur pur und werden mitgenommen in eine wunderschöne Landschaft. Naturnaher, schonender Anbau mit dem Sinnbild eines charaktervollen Weines vor Augen, erzeugen wir mit dem Wissen und dem Respekt zur Natur und Schöpfung, ein Optimum an Qualität. Durch spezielle Keltertechnik, werden Fruchtigkeit und Eleganz gesteuert. Der biologische Säureabbau fördert die Harmonie und der Ausbau in Eichenfässern (Barrique) verleiht dem Wein Tiefe und Charakter.
  • Trinktemperatur: 8 °C
  • Farbe: Der Wein strahlt in einem zarten lachsrosa
  • Geruch: In der Nase nach Himbeeren vermischt mit einem Hauch von Kräuter.
  • Geschmacksrichtung: fruchtig
  • Geschmack: Am Gaumen dominieren helle, rote Früchte wie Himbeeren und Erdbeeren gepaart mit erfrischenden Blütenaromen und dezenten Kräutern.
  • Passt gut zu: Tapas, Aperitif, Fisch, Meeresfrüchte
  • Rezept-Idee: Ein ausgezeichneter leichter Begleiter der mediterranen Küche
  • Gesamtsäure: 3,3 g/l
  • Restzucker: 5,0 g/l
  • Jahrgang: 2022
  • Klassifikation: IGP
  • Verschluss: Stelvin Schraubverschluss
  • Lagerbar bis: 2025
  • Verpackung: Karton

Alternativen