Französischer Wein bei Vinum Nobile bestellen

Französische Rotweine bei Vinum Nobile.

Frankreich ist qualitativ und quantitativ das bedeutendste Weinanbaugebiet der Welt  und punktet mit den international bekannten französischen Rebsorten wie Chardonnay, Merlot und Cabernet Sauvignon. 

Sie finden hier bestimmt ihren idealen französischen Lieblings-Rotwein in unserem Onlineshop und/oder bei einem Besuch in unserem Ladengeschäft in der Burgstraße 3, D-72764 Reutlingen.

Vinum Nobile - Wein Groß- und Einzelhandel seit 2006.

Ihr Spezialist im Raum Reutlingen - Tübingen - Stuttgart für Weine aus den besten Weinanbaugebieten der Welt zu überaus fairen Preisen.

Europaweiter Versand.

Filter

Fleur de d'Artagnan Rouge 2019
Fleur de d'Artagnan Rouge 2019   Land: Frankreich Anbaugebiet: Südfrankreich Jahr: 2019 Erzeuger: Fleur de d'Artagnan Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Tannat Beschreibung: Granatrot mit kirschfarbenen Reflexen. Fruchtige Aromen von Cassis und Waldbeere, vermischt mit einem feinen Süßholzduft. Ausgewogen, rund und weich, eine feine Frische begleitet den Abgang. Serviervorschlag: idelaler Alltagsbegleiter für Gegrilltes, Pizza, Lasagne, Salat, Fleisch, Käse. Serviertemperatur: 14.00 optimal trinkreif: jetzt Herstellung: Ausbau im Edelstahltank. Boden: sandige, kalkhaltige Tonböden Weinnotiz: Die Weinberge befinden sich im Herzen der Gascogne und erstrecken sich über 250 Hektar des Departements Gers. Das Klima ist ideal für die Entwicklung intensiver Aromen: Durch den Einfluss des Atlantischen Ozeans im Westen, der auf die südlich liegenden Pyrenäen trifft, gibt es viel Sonne und keinen Wasserstress für die Reben.

Inhalt: 0.75 Liter (6,93 €* / 1 Liter)

5,20 €*

Colombelle Rouge 2018
Colombelle Rouge 2018 Coeur de Gascogne Die Weinkellerei: Sud-Ouest. Traditionell dem Armagnac als Monoprodukt verbunden, stand nach dessen Absatzeinbruch die gesamte Region nahezu vor dem Ruin. Nur wenige in dem Gebiet verwurzelte Visionäre, wie Yves Grassa und André Dubosc, die die heutige Genossenschaft Plaimont leiten, sahen eine Zukunft in der Umstellung auf moderne, frische Weine. Es ist ihnen gelungen, da heute ist die Linie Colombelle sehr beliebt. Erzeuger:  Producteurs Plaimont, F - Riscle Güteklasse:  IGP Rebsorten: Merlot, Tannat und Cabernet Sauvignon Charakteristiken: Feine fruchtige Noten - Brombeeren, Johannisbeeren. Sehr frisch, rund und geschmeidig. Empfehlung:  Grillgerichte, Pasta, Pizza. Trinktemperatur:  14 - 16°C

Inhalt: 0.75 Liter (7,33 €* / 1 Liter)

5,50 €*

Roche Mazet Merlot (2018)
Roche Mazet Merlot 2018 Anbaugebiet: Languedoc-Roussillon. Diese warme Gegend mit ihren kalkhaltigen Hügel- und Hanglagenam Mittelmeer verlängert durch ihre frischen Sommerwinde den Reifezyklus der Trauben,was den Weinen mehr Ausdruck und Komplexität verleiht. Erzeuger: Roche Mazet gehört zu den beliebtesten Weinen aus dem Süden Frankreichs. Die Weinevon Roche Mazet sind nicht nur ein idealer Essensbegleiter sondern eignen sich auch füreinen Sommerabend zu zweit. Die Linie Roche Mazet umfasst die Weine Sauvignon Blanc,Syrah rosé, Merlot und Cabernet Sauvignon, sowie ein Côteaux du Languedoc AOC. Güteklasse: VDP Oc Charakter: Tiefes Rot, rotbeerig mit Vanille- und Rostaromen, gute Struktur durchdie Tannine, langer Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (7,33 €* / 1 Liter)

5,50 €*

Roche Mazet Cabernet Sauvignon 2019
Roche Mazet Cabernet Sauvignon 2019   Anbaugebiet: Languedoc-Roussillon. Diese warme Gegend mit ihren kalkhaltigen Hügel- undHanglagen am Mittelmeer verlängert durch ihre frischen Sommerwinde den Reifezyklusder Trauben, was den Weinen mehr Ausdruck und Komplexität verleiht. Erzeuger: Roche Mazet gehört zu den beliebtesten Weinen aus dem Süden Frankreichs.Die Weine von Roche Mazet sind nicht nur ein idealer Essensbegleiter sondern eignensich auch für einen Sommerabend zu zweit. Die Linie Roche Mazet umfasst dieWeine Sauvignon Blanc, Syrah rosé, Merlot und Cabernet Sauvignon, sowie einCôteaux du Languedoc AOC. Güteklasse: VDP OcCharakter: Dunkelrote Farbe wilde Früchte mit Noten von Marmelade, samtig,geschmeidig mit geschmolzenen Tanninen Temperatur: 16-18°C Auszeichnung: Concours Mondial, Medaille d´Argent

Inhalt: 0.75 Liter (7,33 €* / 1 Liter)

5,50 €*

Cotes du Rhone Les Combes Saint Sauveur 2018
Cotes du Rhone AOC 2018 Les Combes Saint Sauveur Cuvée Speciale Millesime 2018 Anbaugebiet: Südliches Rhônetal. Das Rhônetal ist das zweitgrößte Anbaugebiet Frankreichs und erstreckt sich von Vienne südlich von Lyon bis Avignon. Das südliche, heiße Rhônetal beginnt bei der Nougat-Stadt Montélimar und ist ein nahezu zusammenhängendes Anbaugebiet mit verschiedensten Bodenformationen, mit den klassischen Rebsorten des Süden bestockt. Erzeuger: Combes Saint Sauveur Güteklasse: Côtes du Rhône AOCCharakter: Mittelschwer, fruchtig, feinwürzig, weich, wärmendTemperatur: 16-18°C Lagerung: bis mind. 2025

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*

Domaine de la Clapiere Jardin de Jules 2017
Rotwein Domaine de la Clapiere Jardin de Jules 2017. Die Domäne: Geprägt vom mediterranen Charme verströmt die Domaine de La Clapière den Duft vom süßen Leben.Seine subtile Eleganz ist bescheiden.Großzügig offenbart er sich denen, die bereit sind,sich von seiner Präsenz einnehmen zu lassen.Oberhalb der Gemeinde Montagnac, in der Nähe vonPézenas in der Region Languedoc, befindet sich die Domaine de la Clapière auf halbem Wege zwischen Montpellier und Béziers. Als Verwalter dieses Besitzes, möchten Sophie und Xavier Palatsi ein neues Kapitel inder Geschichte der Domäne schreiben – voller Enthusiasmus, Gastlichkeit und Modernität, indem wir unsereWurzeln wahren und kontinuierlich nach Qualität streben.Angetrieben durch ihr Know-how und ihre Kreativität, bringen diese Winzer aus Leidenschaft die ganze Weichheit und den Charakter dieser Weine zum Ausdruck, die gleichzeitig kräftig und fein sind und von denen jeder eine Geschichte erzählt… Anbaugebiet: Languedoc Roussillon Erzeuger: Domaine de la Clapière - Montagnac (Languedoc) Güteklasse: VDP Oc Charakter: Frisch und unkompliziert, mit charmanten fruchtigen Aromen von Schwarzbeeren.Einfach deliziös. Trinktemperatur: 16-18°C Mundus Vini: Goldmedaille   Auszeichnungen: Concours Mondial de Bruxelles, goldMundus Vini 2010, gold

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

Terroir D'Altitude Cabernet Sauvignon 2018 Fortant de France
Terroir D'Altitude Cabernet Sauvignon 2018 Fortant de France

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

Terroir d'Altitude Malbec 2018 Fortant de France
Terroir d'Altitude Malbec 2018 Fortant de France    

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

Syrah Selection Delas 2018
Syrah Selection Delas 2018 Anbaugebiet: Die Côteaux de l’Ardèche befinden sich im Departement   Ardèche am linken Ufer der Rhône im unteren Bereich des nördlichen Rhône-Gebiets.  Klassifizierung: Ein Vin de Pays des Côteaux de l’Ardèche ist ein Landwein aus dem Departement Ardèche. Rebsorte: Syrah ist die Starrebe an der nördlichen Rhône, wo sie vorwiegend rebsortenrein angebaut wird. Sie erzeugt Rotweine mit opulenten Brombeeraromen, feiner Würze und delikater Frische. Bodenbeschaffenheit: Schotter- und Lösslagen mit Quarzsand. Erzeuger: 1835 wurde das Weingut von Delas & Audibert gegründet und blieb bis 1977 im Familienbesitz bis das Champagnerhaus Deutz die Regie übernahm, das seinerseits 1993 von Louis Roederer erworben wurde. In den letzten 15 Jahren wurden hohe Investitionen in den Weinbergen und der Kellerei vorgenommen. Der engagierte Oenologe Jacques Grange hat die Finesse der Weine weiter herausgeschliffen und hält mit seinen Qualitäten die Weinwelt in Atem. Delas gehört inzwischen zur Spitze der Rhône-Produzenten.  Beschreibung: Funkelndes Granatrot; intensive Aromen von schwarzen Beerenfrüchten, Brombeergelee und einem Hauch von Rosmarinfrische und Kakao; zartsüßlich und rund mit seidigem Tannin, voller Struktur und weich im Finale.

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

Chateau Hyot Castillon Cotes de Bordeuax 2016

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

Cotes du Rhone 2019 AOP Michel & Tina Gassier

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*

Chateau Vircoulon 2016
Rotwein Frankreich - Bordeaux. Chateau Vircoulon 2016. Vollmundig, samtig und kraftvoll, gestützt von weichen, süßlichen Tanninen.  

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*

Chateau Bel Air La Perriere 2019
Rotwein Frankreich- Bordeaux. Chateau Bel Air La Perriere 2019

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*

Cotes du Ventoux 2018 Delas
Cotes du Ventoux 2018 Delas Anbaugebiet: Am Fuße des Mont Ventoux, eines 1.912 m hohen Kalkstein-Massivs in den Provenzalischen Voralpen, im Département Vaucluse, befindet sich das 6.800 Hektar große Anbaugebiet Côtes-du-Ventoux. Auf-grund von kühleren klimatischen Bedingungen reifen die Trauben später und langsamer als im übrigen Rhône-Tal. Klassifikation:Appellation Côtes-du-Ventoux Contrôlée entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete.Rebsorten: Eine Cuvée aus rund 80% Grenache und 20% Syrah. Boden: Kalksteinablagerungen aus der Kreidezeit. Erzeuger:1835 wurde das Weingut von Delas & Audibert gegründet und blieb bis 1977 im Familienbesitz bis das Champagnerhaus Deutz die Regie übernahm, das seinerseits 1993 von Louis Roederer erworben wurde.In den letzten 16 Jahren wurden hohe Investitionen in den Weinbergen und der Kellerei vorgenommen.Der engagierte Oenologe Jacques Grange hat die Finesse der Weine weiter herausgearbeitet und hält mit seinen Qualitäten die Weinwelt in Atem.Delas gehört inzwischen zur Spitze der Rhône-Produzenten.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*

Delas Cotes du Rhone Saint Esprit 2018
Cotes du Rhone Saint Esprit 2018 Delas Anbaugebiet: Die Appellation Côtes-du-Rhône ist das drittgrößte Anbaugebiet Frankreichs und genießt seit 1937 AOC-Status. Es erstreckt sich auf sechs Départments: Gard, Ardèche, Drôme, Vaucluse, Loire und Rhône.Die Trauben für diese Wein stammen aus einem kleinen Tal im Norden der Ardèche. Klassifikation:Appellation Côtes-du-Rhone Contrôlée entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Rebsorten: Ein von der Syrah geprägter Wein, abgerundet mit einem kleinen Anteil Grenache. Boden: Granitgestein aber auch partiell Schwemmland-Kiesböden Erzeuger:1835 wurde das Weingut von Delas & Audibert gegründet und blieb bis 1977 im Familienbesitz bis das Champagnerhaus Deutz die Regie übernahm, das seinerseits 1993 von Louis Roederer erworben wurde.In den letzten 16 Jahren wurden hohe Investitionen in den Weinbergen und der Kellerei vorgenommen. Der engagierte Oenologe Jacques Grange hat die Finesse der Weine weiter herausgearbeitet und hält mit seinen Qualitäten die Weinwelt in Atem. Delas gehört inzwischen zur Spitze der Rhône-Produzenten. Beschreibung: Kräftiges Rubinrot mit intensive Aromen von dunklen Beerenfrüchten und Schwarzkirsche. Bei weiterem Luftkontakt zart würzige Anklänge von Kräutern und zarter Würze. Am Gaumen vollmundige Fruchtfülle, balancierter Körper, reifes, seidiges Tannin. Diese Wein macht richtig Spaß und bietet viel Wein zum moderaten Preis!

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*

Cru de la Maqueline Bordeaux AOC 2016
Cru de la Maqueline Bordeaux AOC 2016   Erzeuger: Schloss-Abzug Güteklasse: Bordeaux A.O.C. Rebsorten: 93% Merlot, 4% Petit Verdot, 3% Cabernet Sauvignon Trinktemperatur: 16°C Empfehlung: Ideal zu Wurstwaren, Geflügel, Schwein- und Rindfleisch sowie zu kräftigem Käse. Lagerung: mind. 6 Jahre Das Château: Das von Catherine und Philippe Castel in 2006 erworbene Weingut Cru de la Maqueline liegt in Macau, mitten im Médoc, wo zwei Welten aufeinander stoßen: der Weinanbau und die Pferdezucht der Rasse Quarter Horse, die speziell im Reitsport eine bedeutende Rolle spielt. Das Weingut ist zu 93% mit Merlot, zu 4% mit Petit Verdot und zu 3% mit Cabernet Sauvignon bestockt und bietet gut strukturierte und elegante Weine. Anbaugebiet: Bordeaux - die Gesamtfläche des Weinguts beträgt 21ha. Der Boden besteht aus Kies, Sand und Ton. Die Traubenlese erfolgt erst nach perfekter Reife; die Weinerzeugung erfolgt nach traditioneller Machart mit langem Einmaischen. Der kurze Fassausbau und Schloßabfüllung machen aus diesem Wein ein authentisches Qualitätserzeugnis. Charakteristik: Tiefrote Farbe, Aromen von roten Früchten und Mokka, gut strukturiert, reife Tannine. Auszeichnung: Gold Vin Aquitaine 2012

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

Matayac Cahors Malbec 2018
Matayac Cahors Malbec 2018

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

Domaine Campu Vecchiu 2015
Domaine Campu Vecchiu 2015

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

Chateau Recougne Bordeaux Superieur 2016
Französischer Rotwein Chateau Recougne Bordeaux Superieur 2016 mit 14,5 % vol. 

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

Cotes du Rhone Secret de Famille Rouge 2018
Cotes du Rhone Secret de Famille Rouge 2018

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

Chateau de Jau 2018
Chateau de Jau 2018 Cotes du Roussillon Village   Anbaugebiet: Frankreich - Südfrankreich Erzeuger: Château de Jau Rebsorten: 12% Carignan, 10% Grenache, 30% Mourvèdre, 48% Syrah Reifegrad: genießen Beschreibung: Syrah, Mourvèdre, Grenache und Carignan verleihen der funkelnd roten Cuvée warmwürzige Aromen von dunklen Beeren und feinem Pfeffer. Das gut gereifte Tannin macht den Gaumen samtweich und verspricht ein hervorragendes Lagerpotenzial Serviervorschlag: Trinkt sich besonders gut zu Luftgetrockneten Wurst- und Schinken- Spezialitäten, gegrilltem Rinderfilet, Lamm oder Wildente oder zu Kurzgebratenem vom Wild Serviertemperatur: 16.00 °C Alkoholgehalt: 13.50 % optimal trinkreif: jetzt vorher öffnen: 1 Std. Weinbearbeitung: Die Trauben werden bei Vollreife je nach Rebsorten gelesen bei einem Hektarertrag von 38hl. Syrah und Mourvèdre werden entrappt und bleiben ca. 3 Wochen auf der Maische. Grenache bleibt nur ca. 10 Tage in Kontakt mit den Traubenschalen und bringt Eleganz und Frucht in die Cuvée. Für Lebendigkeit die Mazeration Carbonique des Carignans. Im Januar wird die Cuvée zusammengestellt und die Abfüllung erfolgt im Frühjahr.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

TIPP.
Rondeur Appassimento 2019
Französischer Rotwein Rondeur Appassimento 2019.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*

Chateau Magondeau 2016 Bordeaux
Chateau Magondeau 2016 Bordeaux

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*

Chateau de Jau Cotes du Roussillon Villages 2018
Trockener französischer Rotwein.Chateau de Jau Cotes du Roussillon Villages 2018

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*