✦ ✦ ✦ Köstliche Weine & Spirituosen sicher online kaufen bei Vinum Nobile ✦ ✦ ✦ Auf Sie warten hier über 2.300 verschiedene Weine & Spirituosen von über 700 renommierten Erzeugern weltweit. Natürlich von preiswert bis exklusiv ✦ ✦ ✦ Lieferung deutschlandweit / Schweiz / EU-weit und in wenigen Werktagen bei Ihnen zuhause ✦ ✦ ✦

Masseria Li Veli Askos Susumaniello 2022

Der Askos Susumaniello von Masseria Li Veli begeistert durch einen weichen Geschmack am Gaumen, mit ausgewogenem und weichen Tanninen. Jetzt Ihren Wein günstig bei vinumnobile.de online kaufen.

15,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)
Noch 70 auf Lager

Sofort ab Lager verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Beschreibung "Masseria Li Veli Askos Susumaniello 2022"
  • Hersteller: Masseria Li Veli
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Rotwein
  • Land: Italien
  • Alkoholgehalt: 14 % vol
  • Anbaugebiet: Apulien
  • Hergestellt aus: Susumaniello
  • Inverkehrbringer: Masseria LI Veli S.P. Cellino-Campi, Km 1, 72020 Cellino San Marco BR, Italien
  • Herstellung: Dieser authochtone Rebsorte Susumaniello wird per Hand gelesen und traditionell hergestellt. Nach der Ernte folgt eine temperaturkontrollierte Gärung bei 24°C in Stahltanks. Die Maischestandzeit beträgt 12 Tage. Nach Beendigung der Gärung reift der Rotwein für weitere 9 Monate in 225 Liter und 500 Liter Barriques aus französischer Eiche, danach weitere 4 Monate Flaschenreifung.
  • Trinktemperatur: 16°C
  • Farbe: Im Glas leuchtet der Wein in einem sauberen und sehr kräftigen Dunkelrot mit violetten Reflexen.
  • Geruch: Interessante Aromen nach roten und schwarzen Beeren wie Himbeeren sowie Schwarzer Johannisbeere, gefolgt von Lakritze und Rhabarber.
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Geschmack: Der Susumaniello von Masseria Li Veli begeistert durch einen weichen Geschmack am Gaumen, mit ausgewogenen und weichen Tanninen. Der Nachhall ist frisch, fruchtbetont und lang.
  • Passt gut zu: Pasta, Pizza, reifem Käse, Wild
  • Rezept-Idee: Passt hervorragend zu allen möglichen italienischen Gerichten und Wild.
  • Gesamtsäure: 5,6 g/l
  • Restzucker: 4,2 g/l
  • Jahrgang: 2022
  • Klassifikation: D.O.C
  • Verschluss: Korken
  • Lagerbar bis: 2028
  • Verpackung: Karton

Rotwein Tipps

Südafrika
süß
Allesverloren Fine Old Vintage 2019
Dessertwein Fine Old Vintage Allesverloren Wine Estate mit 21,16 % vol. Am Gaumen präsentiert sich der Fine Old Vintage als üppige Praline mit kandierten Orangenschalen in einem wunderbaren Gleichgewicht zwischen Säure und Alkohol. Anbaugebiet: Das Swartland befindet sich nördlich von Paarl in einer warmen Gegend mit geringer Niederschlagsmenge. Das Anbaugebiet entwickelt zunehmend einen exzellenten Ruf für Rotweine. Klassifizierung: Wine of Origin Swartland entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Rebsorte: Perfekte Cuvée aus den Rebsorten Tinta Barocca, Sauzao, Pontac, Malvasia Rey, Tinta Roritz, Tinta Francisca und Touriga Naçional. Bodenbeschaffenheit: Tonschiefer, Sandstein und Schiefer. Erzeuger: Etwa 100 km nordöstlich von Kapstadt, an den südöstlichen Ausläufern des Kasteelberges, liegt das Weingut Allesverloren.Es ist das einzige Weingut in Swartland. Seit 1806 trägt das Weingut den Namen Allesverloren, nachdem die Farmdes einstigen Besitzers abgebrannt – und somit alles verloren war. Die Weinberge liegen in einer Höhenlage zwischen 170 und 370 Metern über dem Meeresspiegel.Im Weinberg wird großer Wert auf Laubwandpflege und Ausrichtung der Rebzeilen gelegt.Im Weinkeller ist Danie Malan in seinem Element, wenn es darum geht, die sortentypischen Aromen im Wein bestmöglich zum Ausdruck zu bringen.Er erzeugt ausschließlich Rotwein.1996 erhielt er die Auszeichnung Winzer des Jahres. Beschreibung: Edle Holz- und Rauchnoten; Aromen wie Rosinen,Backpflaumen, Lakritz, aber auch Schokolade, Kaffee, Gewürze und Pfeffer; im Gaumen Aromen von Dörrobst, von Schokolade sowie Gewürzen; kräftiger Körper und volles, weiches Mundgefühl; cremig- süßlicher Eindruck am Gaumen, aber nicht dumpf, sondern frisch.

Inhalt: 0.75 Liter (26,67 €* / 1 Liter)

20,00 €*
✦ Top
Spanien
trocken
Bald ausverkauft
Barbazul 2020 Bodega Huerta de Albala
Spanischer Rotwein aus Cadiz Barbazul 2020 von der Kellerei Bodega Huerta de Albala mit 15 % vol. Der Barbazul besitzt viel Power, eine große Dichte und am Gaumen viel Schmelz. Er ist mundfüllend, süffig und hat einen großartigen Nachhall. Produzent: Bodega Huerta de Albalá  Rebsorten: 50% Tintilla de Rota / 30% Syrah / 20% Merlot Anbaugebiet: Vino de la Tierra de CádizVinifizierung: Lese von Hand zum optimalen Reifezeitpunkt. Manuelle Entrappung und lange Maischestandzeit bei ca. 24 - 28 °C. Ausbau in französichen Barrique für 5 Monate. Charakter:  Violette Färbung, intensive Fruchtnoten, rund und harmonisch, integriertes Tannin Paßt gut zu: Paella mit Huhn, Lammkoteletts Lagerfähig bis: mind. 7 Jahre Beschreibung: Runder und harmonischer Rotwein mit intensiven Fruchtnoten  Hektarerträge: 35 hl / ha Weingut: Weltklasse-Rotweine aus Spaniens Süden - die Marschrichtung der brandneuen Bodega Huerta de Albalá ist unmißverständlich und eindeutig. Mit Mittelmaß möchte sich Vicente Taberner, treibende Kraft hinter dem ehrgeizigen Projekt, nicht abgeben. Mehr als 15 Jahre Erfahrung im Import spanischer Weine nach Deutschland ließen in Vicente Taberner den Wunsch nach einer eigenen Bodega reifen, die neue Maßstäbe setzen und ein Highlight spanischer Weinkultur werden sollte. Durch seine guten Kontakte nach Andalusien ergab sich nach langer Suche die überraschende Chance, in der Nähe von Arco de la Frontera, am Fuße der Sierra de Grazelema, ein Areal von knapp 100 ha zu erwerben, welches ideale Voraussetzungen für das einzigartige Projekt bot. Ausreichend Niederschläge, beste jungfräuliche Böden und extreme Temperaturschwankungen sind die herausragenden Kennzeichen dieser Region. Neue Weinberge wurden mit Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon und der autochthonen Sorte Tintilla de Rota bepflanzt und eine spektakuläre Bodega im Château- Stil konzipiert und gebaut. Die aus der Rioja stammende Weinmacherin Milagros Vinegra nutzt hier alle sinnvollen, technischen Möglichkeiten, angefangen über mehrfache Selektionstische über vollständigen Verzicht auf Pumpvorgänge bis hin zum Einsatz ausschließlich hochwertigster, französischer Barriques. Die Weine entstehen in reiner Handarbeit, verfügen über einen ausgeprägten Terroir-Charakter und sind komplexer Ausdruck ihrer andalusischen Herkunft. Flaggschiff ist der "Taberner" mit 9 Monaten Ausbau in Holz, der "Taberner 1" dagegen eine radikale Selektion mit 14 Monaten Barrique, sehr rar, extrem limitiert und sehr hoch bewertet. Beide Erstlingsweine sind mit 92 bzw. 95 Punkten von Robert Parker sehr hoch bewertet worden. Vicente Taberner ist es gelungen, in Andalusien ein neues Rotwein-Kapitel aufzuschlagen, welches in dieser Form bisher nicht denkbar war.Châpeau! Weinberge Karger Boden mit hohem Steinanteil, kalkaltig. Große klimatische Schwankungen zwischen Tag und Nacht bei ausreichend Niederschlägen.

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*