Filter

Anaperenna by Ben Glaetzer 2012
Anaperenna by Ben Glaetzer 2012 NAME: Anaperenna by Ben Glaetzer HERKUNFTSLAND: Australien ANBAUGEBIET: Barossa Valley REBSORTE: 80% Shiraz, 20% Cabernet Sauvignon BEURTEILUNG: konzentrierte Aromen von dunklen Früchten, Nuancen von Granit und Rauch, extrem langer Abgang. TRINKTEMPERATUR: ca 18° C Die Glaetzers zählen zu den ältesten Weinbaufamilien Australiens und haben sich den kleinen, ultimativ feinen Weinen verschworen. Super Premium Weine mit ausgeprägtem Terroir-Charakter in streng limitierter Menge sind das beeindruckende Resultat. Die edle Traube Shiraz wurde bereits 1837 von Frankreich, wo sie Syrah genannt wird, nach Australien importiert. Schwarz-rote Farbe, reicher, fruchtiger und würziger Duft zeichnen sie aus. Auch opulente Shiraz Gewächse bringen noch erstaunlich feine Strukturen auf dem Gaumen. Auf der Zunge dominiert der Geschmack von dunklen Früchten und würzigem Unterton der eine große Geschmacktiefe mit trockenem Abgang hinterlässt. Für Ben Gaetzer’s Bishop werden nur die besten Trauben von ausgesuchten Lagen gepflückt, die sich durch ihre Reife, leuchtende Farbe, der Fülle von saftigen, beerigen Nuancen und würzigen Noten auszeichnen. Die reife, pfeffrige Shiraz Traube aus dem bekannten Ebenezer Weinberg gibt Bishop Körper und Textur. Dieser robuste Wein, mit der typischen Glaetzer Eleganz, reifte 14 Monate in französischer und amerikanischer Eiche. 94 - 97 Parker Punkten Großes Gold, bester Überseeweinwein Rot, MundusVini 2007

Inhalt: 0.75 Liter (55,33 €* / 1 Liter)

41,50 €*

Beefsteak Club Shiraz 2017 Beef & Liberty
Beefsteak Club Shiraz 2017 Beef & Liberty

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*

Benchmark Cabernet Sauvignon 2016
Benchmark Cabernet Sauvignon 2016 Benchmark   Anbaugebiet: Die Anbauzone South Australia konzentriert sich auf die Gegend um Adelaide und das Tal des Murray Rivers. Sie macht heute fast 50% der gesamten australischen Anbaufläche aus. Innerhalb dieser Zone gilt das Barossa Valley als „Premier wine region“. Klassifizierung: Die Herkunftsbezeichnung "South Australia“ entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Rebsorte: Cabernet Sauvignon Bodenbeschaffenheit: Gelbe bis rote, sandige Lehmböden. Erzeuger: Das Familienunternehmen Grant Burge ist eines der erfolgreichsten in Australien. Mit einer Kollektion, die Alltagsweine, Einzellagenweine und Premiumweine mit Kultstatus bedient, hat sich das junge Weingut international einen großen Namen gemacht. Die Trauben für diese Weine stammen aus Lesegut, die Grant Burge von Vertragswinzern aus dem Anbaugebiet Coonawarra bezieht. Mit ihrem fruchtbetonten Stil setzen sie Standards und bieten ein exzellentes Preis-Genuss-Verhältnis. Sie eignen sich auch ideal für den glasweisen Ausschank. Beschreibung: Sattes Rubinrot, intensive, süßlich erscheinende Aromen von schwarzen Beerenfrüchten und reifen schwarzen Kirschen; saftige Fruchtfülle, gut strukturiert, mittlerer Körper, lebendige Säure, geschmeidiges Tannin, ausgewogen und rund.  Empfehlung: Bei 16 Grad Celsius zu Pizza & Pasta, würzigem Aufschnitt und reifem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*

Benchmark Shiraz 2017 Grant Burge
Shiraz 2017 Benchmark   Anbaugebiet: Die Anbauzone South Australia konzentriert sich auf die Gegend um Adelaide und das Tal des Murray Rivers. Sie macht heute fast die Hälfte der gesamten australischen Anbaufläche aus. Innerhalb dieser Zone gilt das Barossa Valley, wo Grant Burge zu Hause ist, als Spitzengebiet. Klassifizierung: Die Herkunftsbezeichnung South Australia entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Rebsorte: Die aus dem französischen Rhônetal stammende Rebsorte Shiraz (frz. Syrah) hat im Süden Australiens einen idealen Standort gefunden. Sie zeichnet sich durch Aromen von schwarzen und roten Beerenfrüchten und eine kräftig-fleischige Struktur aus; charakteristisch auch feinwürzige Noten. Bodenbeschaffenheit: Gelbe bis rote, sandige Lehmböden. Erzeuger: Das Familienunternehmen Grant Burge ist eines der erfolgreichsten in Australien. Mit einer Kollektion, die Alltagsweine, Einzellagenweine und Premiumweine mit Kultstatus bedient, hat sich das junge Weingut international einen großen Namen gemacht. Die Trauben für diese Weine stammen aus Lesegut, die Grant Burge von Vertragswinzern aus dem Anbaugebiet Coonawarra bezieht. Mit ihrem fruchtbetonten Stil setzen sie Standards und bieten ein exzellentes Verhältnis von Preis und Genuss. Sie eignen sich ideal für den glasweisen Ausschank. Beschreibung: Sattes Rubinrot, intensive Aromen von schwarzen Beerenfrüchten; fleischig, saftige Fruchtfülle, mittlerer Körper, geschmeidiges Tannin, feinwürzig, ausgewogen und elegant. Empfehlung: Bei 16 Grad Celsius zu Pizza & Pasta, würzigem Aufschnitt und mittelreifem Hartkäse   Mundus Vini: Goldmedaille

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*

Cabernet Sauvignon Cameron Vale Vineyard 2016
Cabernet Sauvignon Cameron Vale Vineyard 2016 Grant Burge   Anbaugebiet: Das Barossa Valley gilt als der Ursprung der australischen Weinwirtschaft. Schlesische Siedler legten den Grundstein für den Weinbau. Heute sind einige der begehrtesten Weinerzeuger dort ansässig. Das Lesegut dieses Weines stammt aus der Einzellage Cameron Vale Vine-yard, die überwiegend mit Cabernet Sauvignon Reben bestückt ist.  Klassifizierung: Die Herkunftsbezeichnung "Barossa Valley“ entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Rebsorte: Die in Bordeaux beheimatete Rebsorte Cabernet Sauvignon hat in nahezu allen internationalen Weinanbaugebieten ideale klimatische Bedingungen für charaktervolle Weine gefunden. Bodenbeschaffenheit: Gelbe bis rote, sandige Lehmböden geben den Weinen eine füllige Struktur. Erzeuger: Das Familienunternehmen Grant Burge ist eines der erfolgreichsten in Australien. Mit einer Kollektion, die Alltagsweine, Einzel-lagenweine und Premiumweine mit Kultstatus bedient, hat sich das junge Weingut international einen großen Namen gemacht. Beschreibung: Tiefes Samtrot; satte Aromen von Brombeeren, Eukalyptus und feiner Räuchernote; zarter Schmelz,  geschmeidig, ausgewogene Tannine; komplex und rund. Empfehlung: Bei 16 Grad Celsius zu deftigen Rindersteaks und würzigen Fleischgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (26,27 €* / 1 Liter)

19,70 €*

d'Arenberg The Coppermine Road 2016
d'Arenberg The Coppermine Road 2016 Cabernet Sauvignon   Anbaugebiet: Australien – Mc Laren Vale Erzeuger: d'Arenberg Klima: gemäßigt, mediterran Rebsorte: Cabernet Sauvignon Weinbeschreibung: Eine Strasse zur Kupfermine verläuft entlang des Weinbergs: Tiefes Violettrot, nach schwarzer Johannisbeere, Zimt und Minze, Maulbeeraromen zu Beginn, kombiniert mit Blaubeeren und Rhabarber, vollmundig mit rauchigem Barriquecharakter. Langes Finale nach schwarzer Johannisbeere. Die Cabernet Sauvignon-Ikone von d'Arenberg.  

Inhalt: 0.75 Liter (52,67 €* / 1 Liter)

39,50 €*

d'Arenberg The Dead Arm Shiraz 2016
d'Arenberg The Dead Arm Shiraz 2016 Anbaugebiet: Australien – Mc Laren Vale Erzeuger: d'Arenberg Klima: gemäßigt, mediterran Rebsorte: Shiraz Weinbeschreibung: Hochdekoriert ist der Dead Arm einer der besten Shiraz-Weine Australiens. Tiefes Ziegelrot, intensiv nach Zedernholz, Tabak und Gewürzen, ferner Heidelbeeren, leicht pfeffrig, hochelegante Eindrücke, vollmundig, delikate und samtige Struktur. Reifezeit für 22 Monaten in meist neuen Barriques aus amerikanischer und französischer Eiche. Obwohl bereits schon in der Phase seiner Jugend gut zu trinken, profitiert der Wein enorm von seiner weiteren Flaschenreife. Verschluß: Corkscrew  Bewertungen: 2006er: Gold Medal 2008 Concours Mondial de Bruxelles 2006er: 93 Punkte in der Stephen Tanzer (USA)"The International Wine Cellar" 2006er: 95 Punkte in Robert Parkers "Wine Advocate" v. Feb.2009 2006er: 92 Punkte "Weinwelt" Ausgabe 3/09 Top 100 Syrah aus Übersee, Top aus Australien 2006er: Mundus Vin, gr. intern. Weinpreis in GOLD v.12/2009 2007er: 92 Punkte in Robert Parkers Wine Advocate, Ausgabe 186 2008er: 96 Punkte James Halliday Australian Wine Companion 2012 "Best of the best by variety" 2008er: Goldmedaille Mundus Vini 2012 2008er: 90 Punkte "Best of Shiraz", Weinwelt 2/2013

Inhalt: 0.75 Liter (56,67 €* / 1 Liter)

42,50 €*

d'Arenberg The Footbolt Shiraz 2017
d'Arenberg The Footbolt Shiraz 2017   Anbaugebiet: Australien – Mc Laren Vale Erzeuger: d'Arenberg Klima: gemäßigt, mediterran Rebsorte: Shiraz Weinbeschreibung: Dieser Weinberg wurde benannt nach einem legendären Rennpferd der Familie, welches in den 50er Jahren verkauft wurde, um den Erlös in das Weingut zu investieren. Delikater und klassischer Shiraz. Würzig, Aromen nach Brombeere, Schokolade, langes, samtiges und ausgewogenes Tannin. Bewertung: 2007er: 90+ Punkte in Robert Parkers Wine Advocate

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*

d'Arenberg The Ironstone Pressings 2014
d'Arenberg The Ironstone Pressings 2014   Anbaugebiet: Australien – Mc Laren Vale Erzeuger: d'Arenberg Klima: gemäßigt, mediterran Rebsorte: Grenache 70%, Shiraz 25%, Mourvedre 5% Weinbeschreibung:Roter Eisenoxyd-Stein gibt dem Wein Ausdruck, Tannine und sogar einen Namen: Ein monumentaler Wein, trotzdem elegant. Die Farbe zeigt tiefes Pflaumenrot, Aromen nach Schwarzkirsche, Zedernholz, Bitterschokolade, Maulbeeren, reife Pflaumen dominieren, vollmundig, intensives Tannin im Finale. Ein großer Wein. Verändert sich stetig mit zunehmender Lagerung. Bewertung: 2008er: 93 Punkte James Halliday Australian Wine Companion 20122008er: Silbermedaille Mundus Vini

Inhalt: 0.75 Liter (51,33 €* / 1 Liter)

38,50 €*

d'Arenberg The Laughing Magpie 2015
d'Arenberg The Laughing Magpie 2015 Shiraz Viognier   Anbaugebiet: Australien – Mc Laren Vale Erzeuger: d'Arenberg Klima: gemäßigt, mediterran Rebsorte: Shiraz 94%, Viognier 6% Weinbeschreibung: Die lachende Elster, schwarz und weiß, gibt diesem Wein aus Rotwein- und Weißweintrauben den Namen. Rotwein im Stil der Côte Rotie! 6% Viognier-Anteil. Dunkles Violettrot, der Viognier liefert blumige und fruchtige Noten nach Nektarinen, Aprikosen, Ingwer, er ergänzt die reife Frucht des Shiraz, bestehend aus Brombeer- und Blaubeernoten, die sich auch im Gaumen manifestieren. Ein toller Wein mit Seltenheitswert.  

Inhalt: 0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)

19,50 €*

Filsell Barossa Old Vine Shiraz 2016 Grant Burge
Filsell 2016 Barossa Old Vine Shiraz - Grant Burge   Anbaugebiet: Das Barossa Valley gilt als der Ursprung der australischen Weinwirtschaft. Schlesische Siedler legten den Grundstein für den Weinanbau. Heute sind einige der begehrtesten Weinerzeuger dort ansässig. Die Einzellage Fillsell Vineyard beheimatet über 100 Jahre alte Shiraz-Reben, was zeigt, wie sehr sich diese Lage für die Rebsorte eignet. Klassifizierung: Die Herkunftsbezeichnung "Barossa Valley“ entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Rebsorte: Die Starrebe im Barossa Valley ist die Rebsorte Shiraz.  Sie stammt ursprünglich von der nördlichen Rhône-Gegend, wo Hermitage und Côte Rôtie-Weine erzeugt werden. Bodenbeschaffenheit: Gelbe bis rote, sandige Lehmböden geben den Weinen eine füllige Struktur. Erzeuger: Das Familienunternehmen Grant Burge ist eines der erfolgreichsten in Australien. Mit einer Kollektion, die Alltagsweine, Einzel-lagenweine und Premiumweine mit Kultstatus bedient, hat sich das junge Weingut international einen großen Namen gemacht. Ziel des Winzers Grant Burge ist es, Weine zu erzeugen, die es mit den australischen      Ikonen Grange und Hill of Grace aufnehmen können. Beschreibung: Sattes Rubinrot; intensive Aromen von Pflaumen, rote und schwarze Beerenfrüchte; Anklänge von Mokka, Haselnuss und Schokolade; saftige Fülle, gut strukturiert; feste Tannine, anhaltend. Empfehlung: Dekantiert bei 16 Grad Celsius zu geschmortem Wild-geflügel und Lammbraten, aber auch zu Zartbitterschokolade. Mundus Vini: Goldmedaille

Inhalt: 0.75 Liter (42,00 €* / 1 Liter)

31,50 €*

Grant Burge 10 Years Old Tawny
10 Years Old Tawny Grant Burge   THE FRUIT:This fine mature tawny is made from the Barossa’s traditional tawny varieties -grenache, mataro and shiraz - and has been blended to an average age of 10 years.THE WINEMAKING:After harvest and crushing, fermentation is initiated in traditional open fermenters.The fermentation is stopped at the desired sweetness level by the addition of high-qualitybrandy spirit. After pressing and clarification, the wine is matured in older barriquesand hogsheads which allow the wine to slowly develop harmony and complexitywithout adding obvious oak character. I have assessed and reblended my tawny materialinto a solera-based system which will enable us to consistently release wines of high qualityand to gradually improve that quality even further.Only a strictly limited quantityof 10Year Old Tawny will be drawn from the solera for bottling each year,and the barrels will be topped up with selected younger wine.   COMMENTS: This 10 Year Old Tawny is a richly flavoured wineshowing a tawny colour with tinges of red. Complexrancio characters show through on the bouquet,together with some fresh fruit characters and excellentintegration of spirit.The palate is sweet and mellow butfinishes quite dry and shows a harmoniousbalance of developed fruit characters and oak tannins

Inhalt: 0.75 Liter (38,53 €* / 1 Liter)

28,90 €*

Grant Burge Barossa Hillcot Merlot 2016
Merlot Hillcot Vineyard Barossa valley 2016 Grant Burge   Anbaugebiet: Das Barossa Valley gilt als der Ursprung der australischen Weinwirtschaft. Schlesische Siedler legten den Grundstein für den Weinanbau. Heute sind einige der begehrtesten Weinerzeuger dort ansässig. Die Einzellage Hillcot Vineyard ist aufgrund seiner speziellen Bodenstruktur und des Klimas für Merlot-Trauben hervorragend geeignet.  Klassifizierung: Die Herkunftsbezeichnung "Barossa Valley“ entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Rebsorte: Merlot. In Australien bringt diese Rebsorte meist fruchtbetonte, kirschfruchtige, geschmeidige Rotweine hervor. Bodenbeschaffenheit: Gelbe bis rote, sandige Lehmböden geben den Weinen eine füllige Struktur. Erzeuger: Das Familienunternehmen Grant Burge ist eines der erfolgreichsten in Australien. Mit einer Kollektion, die Alltagsweine, Einzel-lagenweine und Premiumweine mit Kultstatus bedient, hat sich das junge Weingut international einen großen Namen gemacht. Beschreibung: Sattes Purpurrot; intensive Aromen von Schattenmorellen und konzentrierten Waldbeeren; Anklänge von Minze, Wachholder und Eukalyptus; komplex und vielschichtig, dennoch voller Finesse. Empfehlung: Bei 16 Grad Celsius zum deftigen Kräuter-Roastbeef oder  Dammwild.

Inhalt: 0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)

19,50 €*

Grant Burge Barossa Miamba Shiraz 2016
Grant Burge Barossa Miamba Shiraz 2016   Anbaugebiet: Das Barossa Valley gilt als der Ursprung der australischen Weinwirtschaft. Schlesische Siedler legten den Grundstein für den Weinanbau. Heute sind einige der begehrtesten Weinerzeuger dort ansässig.  Klassifizierung: Die Herkunftsbezeichnung "Barossa Valley“ entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Rebsorte: Die Profilrebe im Barossa Valley ist die geschätzte Sorte Shiraz. Sie stammt ursprünglich aus der Gegend der nördlichen Rhône, wo die Spitzenweine Hermitage und Côte Rôtie erzeugt werden. Bodenbeschaffenheit: Gelbe bis rote, sandige Lehmböden geben den Weinen eine füllige Struktur. Erzeuger: Das Familienunternehmen Grant Burge ist eines der erfolgreichsten in Australien. Mit einer Kollektion, die Alltagsweine, Einzel-lagenweine und Premiumweine mit Kultstatus bedient, hat sich das junge Weingut international einen großen Namen gemacht. Ziel des Winzers Grant Burge ist es, Weine zu erzeugen, die es mit den australischen Ikonen Grange und Hill of Grace aufnehmen können. Beschreibung: Sattes Rubinrot; intensive Fruchtaromen von Waldbrombeeren, Schokolade und Gewürznelken; vollmundig, dezente Noten von Zimt und Vanille; saftige Fülle, samtig, geschmeidig; noch jung, braucht Zeit. Empfehlung: Bei 16 Grad Celsius zu pikantem Aufschnitt, geschmortem Wildgeflügel, würzigem Lammbraten sowie reifem Hartkäse oder einfach nur so zum Genießen.

Inhalt: 0.75 Liter (26,40 €* / 1 Liter)

19,80 €*

Mitolo Jester Cabernet Sauvingon 2013
In der Nase hat der Mitolo Jester Cabernet Sauvingon 2011  feine und kühle Aromen nach Anis, Salbei und Tabakblätter, begleitet von Akzente von  Kräuter und Rote Früchte wie Himbeeren und Kirschen.

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

17,50 €*

Noon Winery Cabernet Reserve 2018

Inhalt: 0.75 Liter (106,00 €* / 1 Liter)

79,50 €*

Noon Winery Eclipse 2018
Der Noon Reserve Cabernet Sauvignon 2018 ist ein köstlich, vollmundig und rein, mit reichlich reifem Tannin für das Gleichgewicht.

Inhalt: 0.75 Liter (86,67 €* / 1 Liter)

65,00 €*

Noon Winery Shiraz Reserve 2018

Inhalt: 0.75 Liter (106,00 €* / 1 Liter)

79,50 €*

Penfolds Bin 28 Kalimna Shiraz 2016
Bin 28 Kalimna Shiraz 2016 Penfolds Anbaugebiet: Australien - Südaustralien Erzeuger: Penfolds Rebsorten: 100% Shiraz Farbe: rot Reifegrad: genießen Farbe: tiefes Ziegelrot Duft: eröffnet mit üppigen, warmwürzigen Shiraz-Aromen von (etwas weihnachtlichen) Nelken, Zimt, Koriander, saftigen Pflaumen und Kirschen; später sind auch Lakritz und feine Vanille spürbar. Geschmack: vollmundig mit mittlerem Körper und saftigen Aromen von Pflaumen, Kirschen und Beeren, die sich mit Noten von dunkler Schokolade, Mokka und Gewürzen mischen; ein sehr charakteristischer Jahrgang, der den typisch fleischigen Stil des BIN 28 mit guter Struktur, reifem Tannin und harmonisch ausbalancierter Säure vollendet zum Ausdruck bringt; schon früh trinkreif sollte er zwar nach dem 2000er, aber vor den Jahrgängen 2001 und 2002 geöffnet werden. Serviervorschlag: Wildgerichten oder Ente mit leicht fruchtigen Saucen, köstlich auch zu Lamm und Rindfleisch. Serviertemperatur: 18.00 °C Alkoholgehalt: 13.80 % Restzucker: 1.90 g/l Säure: 6.50 g/l vorher: öffnen: nein optimal trinkreif: jetzt lagerbar bis (mind.): 2030 Weinbearbeitung: Die Klimabedingungen sind das ganze Rebjahr über gut mit einem trockenen Winter, gefolgt von einem warmen, sonnigen Frühling und wenigen Hitzewellen im Sommer, die zum Ende der Reifezeit von kühlerem Wetter ausgeglichen werden und bringen vollaromatisches Lesegut hervor. Der Wein reifte für 12 Monate in bereits mehrfach belegten Fässern aus amerikanischer Eiche. Penfolds BIN 28 ist das Paradebeispiel für einen australischen Shiraz, gekeltert aus Trauben, die bei wohliger Wärme ausreifen konnten, robust, mit opulenten, saftigen Aromen und ohne dominante neue Eiche oder exzessive Alkoholgrade. Kalimna heißt der 1962 erstmals gekelterte Shiraz nach dem berühmten Weinberg im Barossa Valley, den Penfolds 1945 erwarb und aus dessen Trauben der Wein ursprünglich ausschließlich bereitet wurde. Heute ist Bin 28 ein echter Penfolds multi-regional, multi-vineyard Blend, ein Wein also von Reben aus verschiedenen Regionen und Rebgärten, mit klar definierter, reifer Frucht in der Jugend, Konzentration, deutlicher Fruchtsüße und nur minimalem Holzeinfluss.

Inhalt: 0.75 Liter (47,33 €* / 1 Liter)

35,50 €*

Penfolds Bin 389 Cabernet Shiraz 2018
Penfolds Bin 389 Cabernet Shiraz 2018 Land: Australien Anbaugebiet: Südaustralien Jahr: 2018 Erzeuger: Penfolds Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 40% Shiraz Farbe: rot Reifegrad: genießen und lagerungsfähig Farbe: tiefes Rot Duft: verlockende Komposition der warmen Shirazaromen mit der kühlen Frucht des Cabernet; feine Würze (Muskat) und Frucht vereinen sich mit rauchigen Noten (bedingt durch die teilweise Reife in neuer Eiche) und verleihen dem Bouquet so die aromatische Komplexität, die den typischen BIN 389-Charakter prägt Geschmack: vollmundig, opulent mit deutlichem Tannin und Noten von neuer Eiche; am mittleren Gaumen süß und konzentriert mit seidigem Finale, begleitet von feinwürzigen Aromen von Anis, Leder und Mokka. Serviervorschlag: zu Wildgerichten, Taube, Lamm und würzigen Käsesorten (Schafskäse, gereifter Hartkäse) Serviertemperatur: 16.00 lagerbar bis (mind.):+ zehn Jahre Herstellung: Der Wein reifte für 12 Monate in zu einem Teil neuen und bereits mehrfach belegten Fässern aus amerikanischer Eiche.   Weinnotiz: Max Schubert, Vater des weltberühmten Penfolds Grange, erschuf 1960 den Penfolds BIN 389. Der Wein wird manchmal als Baby Grange oder Grange des kleinen Mannes bezeichnet, was insofern seine Berechtigung hat, als Partien der Cuvée in denselben Fässern reifen, in denen zuvor der letzte Jahrgang des Grange lag. BIN 389 ist die vollendet harmonische Rebsortenkomposition des Struktur gebendem Cabernet mit der vollmundigen Shiraz, und zugleich bestes Beispiel für Penfolds Talent, saftige Frucht und Eichenholz perfekt auszubalancieren. Ein Wein im klassisch australischen Stil, der doch ganz unverkennbar die Handschrift von Penfolds trägt und der den Ruf des Weinguts als hochwertigem Rotweinerzeuger nachhaltig geprägt hat.  

Inhalt: 0.75 Liter (92,67 €* / 1 Liter)

69,50 €*

Penfolds Koonunga Hill Shiraz 2017
Penfolds Koonunga Hill Shiraz 2017 Land: Australien Anbaugebiet: South Australia Erzeuger: Penfolds Rebsorten: 100% Shiraz Farbe: rot Reifegrad: genießen Farbe: dichtes Rot mit purpurn glänzenden Reflexen Duft: opulentes Bouquet von warmwürzigen, dunklen Pflaumen- und Kirscharomen mit frischen Akzenten von roten Beeren, duftigen Blüten, feinen Gewürzen und zart cremiger Vanille Geschmack: mittlerer Körper, vollmundig, reif und warm, mit saftigen Aromen von Blaubeeren und frischem Obstkuchen, Weihnachtsgewürzen, Pfeffer und einer Spur Lakritz; wunderschöne Balance von Frucht und Eiche, weich und sehr lang anhaltend im Finale Serviervorschlag: zu Rinderbraten, Steaks und Lammgerichten, zu Lasagne, pikant gefüllten Canneloni oder Ravioli und mittelkräftigen Käsesorten Serviertemperatur: 16.00 optimal trinkreif: jetzt lagerbar bis (mind.): ca. 6 bis 8 Jahre vorher öffnen: 1 Std. Herstellung: Ausgewählte Parzellen des Weines wurden für sechs Monate in Eichenholz gereift. Boden: Tiefsand, sandiger Lehm und Rot-/Braunerde auf Tieflehm Auszeichnung: Wein und Markt: Platz 6 Verkostung Shiraz Feb. 2011 Weinnotiz: Die Penfolds Koonunga Hill Weine haben sich neben den berühmtesten Premium-Rotweinen Australiens etabliert. Schon der erste Jahrgang der Serie, der Koonunga Hill Shiraz Cabernet, fand 1976 weit über Australien hinaus reiche Anerkennung. Als sortenreiner Rotwein der beliebten Serie führt auch Koonunga Hill Shiraz die Tradition mit garantiert bester Penfolds- Qualität und im vertrauten Stil fort: vollaromatisch, mit deutlichem Rebsortencharakter und vorsichtigem Holzeinsatz für den vollendeten Trinkgenuss. Die Koonunga Hill Weine umfassen neben den roten Shiraz, Shiraz Cabernet und Cabernet Merlot auch die weißen Koonunga Hill Chardonnay und Semillon Chardonnay. Um den typisch fruchtigen Rebsortencharakter ganz sicher und frisch in der Flasche zu bewahren, wurde Koonunga Hill Shiraz mit Schraubverschluss ausgestattet.  

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*

%
Penfolds Koonunga Hill Shiraz Cabernet 2014
Penfolds Koonunga Hill Shiraz Cabernet 2014   Land: Australien Anbaugebiet: South Australia Jahr: 2017 Erzeuger: Penfolds Rebsorten: 77% Shiraz, 23% Cabernet Sauvignon Farbe: rot Reifegrad: genießen und lagerungsfähig Farbe: tiefdunkles Rot Duft: würziges Bouquet mit viel dunkler Frucht, auch Noten von Quitten, Feigen und Oliven, Lakritz, dunklem Backkakao und Kuchengewürzen vor zugleich zarten und würzigen Eichenholzaromen Geschmack: saftig, elegant, mit mittlerem Körper, dichter, reifer Frucht und pikanten Noten von schwarzen Oliven, das sanfte Tannin und die feinwürzigen Eichenholznoten sind harmonisch eingebunden, würzig-aromatisch auch im Finale mit dem charakteristischen Nachhall von dunkler Schokolade ein Shiraz Cabernet ganz im klassischen Koonunga-Hill-Stil Serviervorschlag: zu Gerichten der mediterranen Küche mit geschmorten Tomaten, Auberginen, Lamm- und Rindfleisch mit Kräutern oder orientalischen Gewürzen, Moussaka, Lasagne, Pasta mit würzig-pikanten Saucen oder auch zu gereiftem Hartkäse (z.B. mittelalter Gouda, Manchego, Cheddar, Gruyère) Serviertemperatur: 16.00 lagerbar bis (mind.): ca. 6 Jahre Herstellung: Reiche Niederschläge in den Wintermonaten versorgen die südaustralischen Böden satt mit Feuchtigkeit und fördern damit ein gutes und gesundes Rebwachstum. Die Trauben können sich prachtvoll entfalten, mit dichten, sortentypischen Aromen und sanft gereiftem Tannin. Alle Trauben werden nach Parzellen und Rebsorten getrennt bei jeweils optimaler Reife gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier schonend vinifiziert. Um die natürliche Kraft und aromatische Fülle der Weine subtil zu unterstreichen, werden einzelne Partien rund neun Monate in kleinen Eichenholzfässern ausgebaut (kein neues Holz). Boden: Anbaugebiet: Südaustralien, Barossa Valley, Limestone Coast, Fleurieu Halbinsel  

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €* 11,90 €*

Peter Lehmann Barossa The Barossan Shiraz 2017
Peter Lehmann Barossa The Barossan Shiraz 2017

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*

Peter Lehmann Futures Shiraz 2013
Peter Lehmann Futures Shiraz 2013

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

17,50 €*