✦ ✦ ✦ Köstliche Weine & Spirituosen sicher online kaufen bei Vinum Nobile ✦ ✦ ✦ Auf Sie warten hier über 2.300 verschiedene Weine & Spirituosen von über 700 renommierten Erzeugern weltweit. Natürlich von preiswert bis exklusiv ✦ ✦ ✦ Lieferung deutschlandweit / Schweiz / EU-weit und in wenigen Werktagen bei Ihnen zuhause ✦ ✦ ✦

Doix DOQ Priorat 2014

Spanischer Rotwein Doix DOQ Priorat 2014. Am Gaumen, großartig: rund, voluminös, trotzdem sehr zugänglich und elegant, viel Druck und Spannung. Man kann durchaus behaupten, dass dieser Rotwein zu den ganz Großen im Priorat zählt.

72,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (96,67 €* / 1 Liter)
Noch 1 auf Lager

Sofort ab Lager verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Beschreibung "Doix DOQ Priorat 2014"
  • EAN: 7804303000001
  • Hersteller: Mas Doix
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Rotwein
  • Land: Spanien
  • Alkoholgehalt: 14,5 % vol
  • Anbaugebiet: Priorat
  • Hergestellt aus: 55% Carignan and 45% Grenache
  • Inverkehrbringer: Celler Mas Doix, Carrer del Carme, 115, 43376 Poboleda, Tarragona, Spanien
  • Herstellung: Der Ausarbeitungsprozess folgte einer temperaturkontrollierten Fermentation mit einer Gesamtmazerationsdauer von etwa 5 Wochen, was eine progressive und hervorragende Extraktion ermöglichte. Die Reifezeit betrug 16 Monate in neuer französischer Eiche.
  • Trinktemperatur: 16°C
  • Farbe: Tiefdunkles, kompaktes Rubinrot.
  • Geruch: Der 2014er Doix bezaubert mit reifen, dunklen Beeren wie Heidelbeeren, Cassis, Pflaumen, Graphit und Mineralik, begleitet von Noten nasser Erde, Unterholz und Pilze (Trüffeln). Nach mehrmaligen schwenken findet man auch balsamische Noten und Crème brûlée aus dem Barriqueausbau.
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Geschmack: Am Gaumen, großartig: rund, voluminös, trotzdem sehr zugänglich und elegant, viel Druck und Spannung. Man kann durchaus behaupten, dass dieser Rotwein zu den ganz Großen im Priorat zählt.
  • Besondere Merkmale: Der Doix DOQ Priorat 2014 ist ein Rotwein aus der renommierten Region Priorat in Spanien. Er wird von der Bodega Doix hergestellt, die für ihre hochwertigen und komplexen Weine bekannt ist.
  • Passt gut zu: Rind , Schwein , Gegrilltem , Lamm
  • Rezept-Idee: Perfekt zu Wildgerichten.
  • Gesamtsäure: 5,4 g/l
  • Restzucker: 2,6 g/l
  • Jahrgang: 2014
  • Klassifikation: Denominació d'Origen Qualificada
  • Verschluss: Korken
  • Lagerbar bis: 2034
  • Auszeichnungen: Guía Peñín 2018 - 94pts
    The Wine Advocate 236 - Apr. 2018 – 95pts

Alternativen

✦ Top
Österreich
trocken
Weingut Gesellmann (G) 2019
Trockener Österreichischer Rotwein G 2019 Weingut Gesellmann mit 15 % vol. Saftig, elegant, extraktsüß und rund, einer feinen Säurestruktur, zart nach reifen Pflaumen im Abgang. Gut integrierte Holzwürze, feine Herzkirschfrucht im Rückgeschmack, große Länge, mineralischer Nachhall. Anbaugebiet: Die schweren Böden des waldreiches Hügellandes bieten beste Voraussetzungen für charaktervolle, tanninbetonte Rotweine, die hier, südlich des Neusiedlersees an der ungarischen Grenze, im pannonisch geprägtem Klima wachsen. Klassifizierung: Qualitätsweine aus Österreich, hier aus dem Mittelburgenland, unterliegen ähnlichen Vorschriften, wie hierzulande. Rebsorte: Eine Cuvée aus Blaufränkisch und St. Laurent. Nach einer traditionellen Maischegärung im Stahltank und 2 bis 4 mal täglich überpumpen der Maische, reifte die Vermählung 22 Monate in Barriques aus großteils französischer Eiche. Bodenbeschaffenheit: Von lehmigem Sand bis kalkhaltigem Lehm, mit hohem Tonanteil. Erzeuger: Innovation und Tradition verbinden sich im Weingut Gesellmann zur perfekten Harmonie. 1767 erstmals urkundlich erwähnt zählt das 22 Hektar große Weingut heute zu den Pionieren auf dem Rotweinsektor. Herausragende Weine wie die Cuveés OP Eximium sowie Bela Rex feiern auf internationaler Ebene große Erfolge. Vor allem aber den einheimischen Rebsorten möchte man auf dem Weingut Aufmerksamkeit schenken. Beschreibung: Dichtes Rubinrot; intensive Aromen von dunklen Waldbeeren, Anklänge von Tabak und Schokolade, feinkörniges Tannin, dicht gewoben, komplex; ein großer Wein.

Inhalt: 0.75 Liter (123,33 €* / 1 Liter)

92,50 €*
Italien
trocken
Bald ausverkauft
Tenuta di Sesta Brunello di Montalcino Riserva 2016 Duelecci Ovest
Italienischer Rotwein Tenuta di Sesta Brunello di Montalcino Riserva Duelecci Ovest mit 14,5 % vol. Ein Wein für die Ewigkeit. Er schmeckt dicht und ausgewogen, überhaupt nicht schwer und fein fruchtbetont. Duelecci Ovest Anbaugebiet: Toskana Jahr: 2016 Erzeuger: Tenuta di Sesta Rebsorten:  Sangiovese Grosso Farbe: rot Farbe: Im Glas zeigt sich dieser Wein purpurrot mit violetten Reflexen. Duft: Beim Brunello di Montalcino Tenuta di Sesta tritt die Frucht in den Vordergrund. Keine Fremdaromen stören den Duft nach reifen Schattenmorellen und roten Beeren. Es finden sich zudem zarte Anklänge von Pflaumen- und Holunderaromen. Insgesamt ein sehr stimmiger und aromatischer Duft Geschmack:Der Wein gehört zu den traditionsbewußten, echten Brunello. Es ist ein Wein für die Ewigkeit. Er schmeckt dicht und ausgewogen, überhaupt nicht schwer und fein fruchtbetont. Am Gaumen erleben Sie einen üppigen und saftigen Körper, gefolgt von weichem, samtigem Tannin. Der Wein zeigt wunderschöne Tiefe, viel Stoff, ist aber trotzdem feingliedrig und elegant, die exquisite Säure hält ihn lebendig. Sein langanhaltender Abgang machen diesen Wein zu einem besonderen Genuss. Serviervorschlag: Passt gut zu Lammsteaks, gegrilltem Kaninchen, Wildschweinkeule, Rinderfilet lagerbar bis (mind.): + sechs Jahre Herstellung: Die Lese des Tenuta di Sesta Brunello erfolgt von Hand, es folgt die Maischegärung im Edelstahltank für ca. 14 Tage. Danach kommt ein weiterer Ausbau für ca. 3 Jahre in großen Fässern aus slowenischer Eiche. Kein Barrique, danach reift er für weitere 12 Monate auf der Flasche. Weinnotiz: Das kleine Familienweingut Tenuta di Sesta liegt fast in Sichtweite des Klosters Sant `Antimo, im Süden von Montalcino. Tenuta di Sesta ist heute bekannt für die Herstellung des klassischen Brunello. Kennern gelten die Lagen rund um Sant `Antimo als die vermutlich besten in der gesamten Region. Inhaber und Önologe Giovanni Giacci schöpft das Potential voll aus und bringt Jahr für Jahr großartigen Brunello hervor.

Inhalt: 0.75 Liter (92,00 €* / 1 Liter)

69,00 €*
✦ Top
Deutschland
trocken
✦ Top
Italien
trocken
Portugal
süß
Quinta do Pego Vintage Port 2016 Portwein
Portwein Quinta do Pégo Vintage Port 2016 mit 20 % vol. Es ist ein wunderbarer Vintage Port von allerbester Qualität, der enormen Charakter, Überschwänglichkeit und großes Alterungspotenzial repräsentiert. Rebsorte: Touriga Nacional, Touriga Franca, Vinhas Velhas  Jahrgang: 2016 Das Weingut: Die Quinta do Pégo und ihre 30 ha Weingärten der Klassifizierungsstufe A, mit teilweise bis zu 70 Jahre alten Rebstöcken, sind der wahr gewordene Traum des dänischen Weinenthusiasten Karsten Søndergaard, dessen Firma AMKA seit 2003 im vollen Besitz des Projektes ist.Das Weingut hat sich spezialisiert auf Portweine der höchsten Qualität (Vintage und Late Bottled Vintage), und seit dem Jahrgang 2003 bereichert ein herausragender Douro-Rotwein das Sortiment. Verantwortlich für die Herstellung ist der erfahrene und Süßwein affine Weinmacher Wouter Pienaar.Die Vinifikation:Die Trauben (Touriga Nacional, Touriga Franca and Vinhas Velhas) werden in “lagares” (traditionelle, offene Gärbehälter aus Granit) bei Temperaturen zwischen 26-28° C vergoren (3-4 Tage). Um den Tresterhut aufzubrechen und Aromen, Farbe und Tannine zu extrahieren, wird die Maische ausschließlich „mit den Füßen getreten“. Dies ist eine traditionelle, aber vor allem auch eine besonders schonende Methode. Nach einer gewissen Zeit wird die Gärung - wie bei der Portweinproduktion vorgeschrieben - mit reinem Tresterbrand (77% vol.) abgestoppt, um den natürlichen Restzucker und einen endgültigen Alkoholwert von 19-20% vol. im Wein zu erhalten.Danach reift der Portwein für weitere 24 Monate in Edelstahltanks und wird, wie für Vintage-Portweine vorgeschrieben, spätestens bis zum Ende des 3. Jahres nach der Ernte abgefüllt.Der Wein:Tiefes, intensives Rubinrot. Ein Bukett von dunklen Früchten, wie reifen Brombeeren, Kirschen und getrockneten Pflaumen, gepaart mit erdigen Noten. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen wider und der Portwein wirkt durch seine enorme Struktur noch recht jugendlich. Die feinen, süßlichen Tannine und die wundervolle fruchtige Dichte verleihen dem kraftvollen Körper Eleganz. Insgesamt ein sehr harmonischer Vintage-Port mit einem lang anhaltenden Abgang und einem sehr guten Reifepotenzial!Wird bereits als Jahrhundert-Jahrgang gehandelt, nur vergleichbar mit den bislang besten Jahrgängen 1963, 1977 und 1994. Goldmedaille, Wine Masters Challenge Portugal 2010Goldmedaille, MundusVini 2010Großes Gold, International Wine Guide 2010

Inhalt: 0.75 Liter (66,00 €* / 1 Liter)

49,50 €*
Italien
trocken
Bald ausverkauft

Empfehlungen

Italien
trocken
Ausverkauft
Pio Cesare Barolo Ornato 2011
Italienischer Rotwein Pio Cesare Barolo Ornato DOCG 2011 mit 14,5 % vol. Komplexe und dichte Struktur mit Stoff und Konzentration, feine Länge. Anbaugebiet: Südwestlich von Alba liegt das über einige Dörfer verteilte Gebiet rings um die Namen gebende Gemeinde Barolo. Dort gedeihen jene Weine, die dem Piemont zu vornehmem Weltruf verholfen haben; Weine mit edler Finesse und hohem Lagerpotenzial. Klassifizierung: Denominazione di Origine Controllata e Garantita entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete mit Auszeichnung. Dieser Wein stammt aus der beliebten Einzellage Ornato. Rebsorte: Die fast nur in Nordwestitalien angebaute Sorte Nebbiolo erzeugt stets Weine mit einer einmaligen Kombination von Extrakt, Fruchtkonzentration und feingliedrigen Gerbstoffen. Bodenbeschaffenheit: Kalkhaltige Verwitterungsgesteine. Erzeuger: Seit 1881 steht die von Pio Cesare gegründete Weinkellerei für ein Höchstmaß an Qualität und Tradition in der Herstellung der berühmten Weine aus dem Langhe-Gebiet um Alba.Pio Cesare gehört zu den Pionieren in der Erzeugung von Spitzenqualitäten des Barolo, Barbaresco, Barbera und weiterer Erzeugnisse, die dem Piemont seinen heutigen Weltruf einbrachten.Seit fünf Generationen vinifiziert Pio Cesare, heute angeführt vom Urenkel Pio Boffa, Premiumweine auf einer Fläche von 50 Hektar eigener Weinberge, davon in zahlreichen Spitzenlagen des Barolo, hier dem Ornato, der nur in exzellenten Jahrgängen einzeln vinifiziert wird. Beschreibung: Kräftiges Granatrot mit hellem Rand; konzentrierte Aromen reifer Früchte wie Kirsche und Waldbeeren, ebenso Nuancen von Schokolade und Teer, kräuterige Würzaromen; komplexe und dichte Struktur mit Soff und Konzentration, feine Länge, doch ohne laut zu sein.

Inhalt: 0.75 Liter (113,33 €* / 1 Liter)

85,00 €*