★ ★ ★ ★ ★ Beste Weine & Spirituosen sicher online kaufen bei Vinum Nobile | Weinhandel ★ ★ ★ ★ ★ -5% Rabatt zusätzlich ab 350.- € Bestellsumme mit Warenkorb Gutschein-Code " Danke " ★ ★ ★ ★ ★ Auf Sie warten hier über 2.300 verschiedene Weine & Spirituosen von über 700 renommierten Erzeugern weltweit. Natürlich von preiswert bis exklusiv ★ ★ ★ ★ ★

Domini Veneti Amando 2012

Süßwein Amando 2012 Recioto della Valpolicella Classico Amandorlato. Ein wunderbarer Wein zum meditieren. Fasziniert und überzeugt auch den anspruchsvollsten Gaumen. Jetzt Ihren Rotwein günstig bei vinumnobile.de online kaufen.

42,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (56,67 €* / 1 Liter)
Noch 15 auf Lager

Sofort ab Lager verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Fragen zu diesem Produkt?
Beratung zu diesem Produkt unter +49 7121 - 6 95 28 75
Beschreibung "Domini Veneti Amando 2012"
  • Hersteller: Domini Veneti
  • Füllmenge: 0.75 L
  • Sulfit: Enthält Sulfite
  • Kategorie: Rotwein
  • Land: Italien
  • Alkoholgehalt: 17 % vol
  • Anbaugebiet: Venetien
  • Hergestellt aus: Corvina, Rondinella, Corvinone
  • Inverkehrbringer: Cantina Valpolicella Negrar sca, Via Ca' Salgari, 2, 37024 Negrar VR, Italien
  • Herstellung: Traubenlese: letzte Septemberwoche, mit ausschließlich manueller Selektion. Antrocknen der Trauben in Trockenspeichern für 120 Tage. Einmaischen mit Abbeeren der Trauben im Februar. Gärtemperatur bei 20° C mit Mazeration in kleinen Edelstahltanks und verlängerte Gärung in Fässern aus verschiedenen Hölzern, unter anderen Kirschholz, wiederholtes Umfüllen. Ausbau in Holzfässern und dann in der Flasche.
  • Trinktemperatur: 10°C
  • Servierinfo: Er ist der ideale Wein bei angeregten Gesprächen, und er wird sehr geschätzt von Zigarrenliebhabern.
  • Farbe: Im Glas findet man ein intensives, tiefes Rubinrot.
  • Geruch: In der Nase ist der Amando herrlich fruchtig und reich an intensiven Aromen nach eingelegten roten und schwarzen Früchten und Kakao-Likör.
  • Geschmacksrichtung: süß
  • Geschmack: Ein Schluck schon, fasziniert und überzeugt auch den anspruchsvollsten Gaumen: Eine Version des Recioto della Valpolicella, die so überwältigend ist, dass man sprachlos bleibt.
  • Besondere Merkmale: Weichheit und volle Komplexität, intensive Aromen und ein süß-bitter Anklang im Abgang: das sind die Empfindungen, die im Recioto Amandorlato enthalten sind.
  • Passt gut zu: Schokolade
  • Rezept-Idee: Mit dunkler schwarzer Schokolade, aber auch eine milde Havanna.
  • Gesamtsäure: 5,5 g/l
  • Jahrgang: 2012
  • Klassifikation: D.O.C
  • Verschluss: Korken
  • Lagerbar bis: 2045

Empfehlungen

Rotwein Tipps

Frankreich
trocken
Domaine de la Clapiere Jardin de Jules 2020

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Italien
trocken
Bald ausverkauft
Chile
trocken
Santa Rita Medalla Real Gran Reserva Cabernet Sauvignon 2021
Chilenischer Rotwein Santa Rita Medalla Real Cabernet Sauvignon mit 14 % vol. Ein kräftiger Vertreter seiner Art mit einer sehr guten Tanninstruktur und einem guten Potenzial. Das Weingut: Das berühmte chilenische Weingut Santa Rita wurde 1880 gegründet und die Hauptkellerei befindet sich in diesen Tagen immer noch in der Region Alto Jahuel (Upper Maipo). Heute jedoch können die Weinmacher Andrés Ilabaca und Cecilia Torres auf viele verschiedene Anbauregionen und somit auf unterschiedliche Terroirs für den perfekten Wein zurückgreifen, wie zum Beispiel Casablanca Valley - ein Terroir für exzellente Weißweine. Fabelhafte Bewertungen sind die Anerkennung, die Santa Rita und ihre leidenschaftlichen Winemaker immer wieder in den Weinmagazinen der Welt zuteil wird. Der Medalla Real ist jener Wein, der 1987 die Weinolympiade in Paris stürmte und sowohl Santa Rita als auch Chile als Weinland weltberühmt machte. Die Vinifikation: Handlese. Temperaturkontrollierte Gärung der entrappten Trauben (95% Cabernet Sauvignon, 5% Cabernet Franc) in Stahltanks bei 25-28°C unter Verwendung von selektierten Hefen. Ein gewisser Teil erhält eine weitere Mazerationszeit, die dem Wein zusätzliche Struktur gibt. Danach reift er für 12-14 Monate in französischen Eichenfässern (zu jeweils 1/3 Erst-, Zweit- und Dritt-Belegung). Der Wein: Tiefes, dichtes Rubinrot leuchtet im Glas. Die Nase wird verzaubert von sehr reifen Fruchtaromen wie Johannisbeeren und Schwarzkirschen, gepaart mit ebenso intensiven süßlichen Noten von Vanille, dunkler Schokolade und Süßholz. Dezente frische grüne Nuancen von Eukalyptus findet man im Hintergrund. Am Gaumen präsentiert sich der Wein sehr saftig und das Bukett wird ergänzt von einem Hauch Leder. Ein kräftiger Vertreter seiner Art mit einer sehr guten Tanninstruktur und einem guten Potenzial! Bei der Wahl der 100 besten Weine der Welt des Wine Spectator 2009 landete der Jahrgang 2006 dieses Weines auf Platz 57 und wurde mit einem Preis von 30 US$ angegeben. Wine Spectator: 91 Punkte, Jahrgang 2006 Jahrgang 2006 einer von nur zwei Rotweinen mit Bestnote 92 Punkte in der MundusVini Verkostungszone auf der ProWein 2010. Berliner Weinführer 2011: “Sehr guter Wein”, Jahrgang 2006

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*